LEGO hat unter anderem dank seiner lizenzierten Sets auch unter Erwachsenen eine große Fan-Base. Wer immer wieder den Online-Shop oder die lokalen „LEGO Stores“ besucht, sollte sich eine Mitgliedschaft als „LEGO VIP“ überlegen.

Bei „LEGO VIP“ handelt es sich um das Treue-Programm des Klötzchenherstellers. GIGA erklärt, welche Vorteile auf VIP-Mitligeder warten, wie das Bonus-Programm funktioniert und wie man Punkte sammelt.

LEGO VIP: Diese Vorteile gibt es

Eine Mitgliedschaft ist kostenlos und kann online oder einem offiziellen LEGO-Shop vor Ort abgeschlossen werden. Man muss sich lediglich einmal mit einer E-Mail-Adresse anmelden. Doch was für Vorteile hat man als „LEGO VIP“?

Eine Übersicht über alle aktuellen Prämien und Geschenke gibt es direkt im LEGO-VIP-Account.

  • Als LEGO-VIP-Mitglied sammelt man bei zukünftigen Einkäufen im LEGO-Online-Shop sowie in den LEGO Stores Punkte. Die Punkte lassen sich gegen Prämien einlösen.
  • Für 750 Punkte gibt es zum Beispiel einen Rabatt in Höhe von 5 Euro für den nächsten Einkauf im LEGO-Store.
  • VIP-Mitglieder bekommen zudem häufig früheren oder exklusiven Zugriff auf bestimmte Produkte.
  • Immer wieder gibt es für VIP-Mitglieder Geschenke bei LEGO-Einkäufen.
  • Neben kleinen LEGO-Figuren oder Mini-Sets gibt es für die Punkte auch Kunstdrucke, Desktop- und Smartphone-Hintergründe oder Ausmalbilder mit LEGO-Motiven im Tausch gegen die Punkte.
  • Punkte lassen sich auch gegen Tickets für die LEGOLAND-Parks und -Discovery-Zentren einlösen.
  • Zudem kann man an verschiedenen Sonder-Events und Gewinnspielen teilnehmen.
  • LEGO-VIP-Teilnehmer bekommen weiterhin exklusive Rabatte für bestimmte LEGO-Produkte.

Eines der derzeit begehrtesten Sets – das LEGO-NES:

LEGO Nintendo Entertainment System: Now you're playing with power...and bricks

Wie kann man LEGO-VIP-Punkte sammeln?

Um sich für das VIP-Programm anzumelden, benötigt man eine kostenlose LEGO-ID. Diese lässt sich mit einer gültigen E-Mail-Adresse anlegen und wird zum Beispiel auch verwendet, wenn man online im LEGO-Shop einkauft.

Wie sammelt man Punkte?

Im Online-Shop werden Punkte direkt beim Einkauf mit dem registrierten Nutzer-Account gutgeschrieben. Bei telefonischen Bestellungen muss man seine 9-stellige VIP-Nummer angeben, um Punkte zu erhalten. Wer im LEGO-Store vor Ort einkauft, kann seine Mitgliedschaft mit der Angabe der E-Mail-Adresse oder ebenfalls über die Mitgliedsnummer bestätigen. Alternativ lässt sich die digitale LEGO-VIP-Club-Karte zum „Apple Wallet“ oder „Google Pay“ hinzufügen. Hierfür folgt man am Smartphone dem entsprechenden Link aus der Anmelde-Mail oder dem Verweis auf die digitale Club-Karte über euren Account.

Wofür gibt es Punkte?

Für jeden Euro, den man für LEGO-Produkte ausgibt, erhält man 7,5 VIP-Punkte. Es gibt VIP-Punkte für mindestens 5 Prozent des Gesamtpreises.

LEGO-VIP-Punkte gibt es nicht nur für Einkäufe, sondern auch für Social-Media-Aktivitäten bei den offiziellen LEGO-Accounts. Teilnahmebedingungen finden sich im LEGO-VIP-Dashboard unter „Mehr Punkte sammeln“. So kann es zum Beispiel für Retweets oder das Teilen von LEGO-Beiträgen über Facebook Punkte geben. In der Account-Übersicht findet man unter „Prämien“ zudem weitere Aktionen, für die man VIP-Punkte bekommt.

Skyrim-Experten-Quiz: Seid ihr ein echter Himmelsrand-Kenner?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.