LEGO hat unter anderem dank seiner lizenzierten Sets auch unter Erwachsenen eine große Fan-Base. Wer immer wieder den Online-Shop oder die lokalen „LEGO Stores“ besucht, sollte sich eine Mitgliedschaft als „LEGO VIP“ überlegen.

Bei „LEGO VIP“ handelt es sich um das Treue-Programm des Klötzchenherstellers. GIGA erklärt, welche Vorteile auf VIP-Mitligeder warten, wie das Bonus-Programm funktioniert und wie man Punkte sammelt.

LEGO VIP: Diese Vorteile gibt es

Eine Mitgliedschaft ist kostenlos und kann online oder einem offiziellen LEGO-Shop vor Ort abgeschlossen werden. Man muss sich lediglich einmal mit einer E-Mail-Adresse anmelden. Doch was für Vorteile hat man als „LEGO VIP“?

Eine Übersicht über alle aktuellen Prämien und Geschenke gibt es direkt im LEGO-VIP-Account.

  • Als LEGO-VIP-Mitglied sammelt man bei zukünftigen Einkäufen im LEGO-Online-Shop sowie in den LEGO Stores Punkte. Die Punkte lassen sich gegen Prämien einlösen.
  • Für 750 Punkte gibt es zum Beispiel einen Rabatt in Höhe von 5 Euro für den nächsten Einkauf im LEGO-Store.
  • VIP-Mitglieder bekommen zudem häufig früheren oder exklusiven Zugriff auf bestimmte Produkte.
  • Immer wieder gibt es für VIP-Mitglieder Geschenke bei LEGO-Einkäufen.
  • Neben kleinen LEGO-Figuren oder Mini-Sets gibt es für die Punkte auch Kunstdrucke, Desktop- und Smartphone-Hintergründe oder Ausmalbilder mit LEGO-Motiven im Tausch gegen die Punkte.
  • Punkte lassen sich auch gegen Tickets für die LEGOLAND-Parks und -Discovery-Zentren einlösen.
  • Zudem kann man an verschiedenen Sonder-Events und Gewinnspielen teilnehmen.
  • LEGO-VIP-Teilnehmer bekommen weiterhin exklusive Rabatte für bestimmte LEGO-Produkte.

Eines der derzeit begehrtesten Sets – das LEGO-NES:

LEGO Nintendo Entertainment System: Now you're playing with power...and bricks

Wie kann man LEGO-VIP-Punkte sammeln?

Um sich für das VIP-Programm anzumelden, benötigt man eine kostenlose LEGO-ID. Diese lässt sich mit einer gültigen E-Mail-Adresse anlegen und wird zum Beispiel auch verwendet, wenn man online im LEGO-Shop einkauft.

Wie sammelt man Punkte?

Im Online-Shop werden Punkte direkt beim Einkauf mit dem registrierten Nutzer-Account gutgeschrieben. Bei telefonischen Bestellungen muss man seine 9-stellige VIP-Nummer angeben, um Punkte zu erhalten. Wer im LEGO-Store vor Ort einkauft, kann seine Mitgliedschaft mit der Angabe der E-Mail-Adresse oder ebenfalls über die Mitgliedsnummer bestätigen. Alternativ lässt sich die digitale LEGO-VIP-Club-Karte zum „Apple Wallet“ oder „Google Pay“ hinzufügen. Hierfür folgt man am Smartphone dem entsprechenden Link aus der Anmelde-Mail oder dem Verweis auf die digitale Club-Karte über euren Account.

Wofür gibt es Punkte?

Für jeden Euro, den man für LEGO-Produkte ausgibt, erhält man 7,5 VIP-Punkte. Es gibt VIP-Punkte für mindestens 5 Prozent des Gesamtpreises.

LEGO-VIP-Punkte gibt es nicht nur für Einkäufe, sondern auch für Social-Media-Aktivitäten bei den offiziellen LEGO-Accounts. Teilnahmebedingungen finden sich im LEGO-VIP-Dashboard unter „Mehr Punkte sammeln“. So kann es zum Beispiel für Retweets oder das Teilen von LEGO-Beiträgen über Facebook Punkte geben. In der Account-Übersicht findet man unter „Prämien“ zudem weitere Aktionen, für die man VIP-Punkte bekommt.

Skyrim-Quiz für echte Experten: Wie gut kennt ihr The Elder Scrolls 5 wirklich?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).