Im August erscheint die nächste Erweiterung Schwert & Schild: Flammende Finsternis für das Pokémon Sammelkartenspiel. Zwei der neuen Karten dürfen wir euch schon jetzt exklusiv vorstellen.

Über 185 neue Karten erwarten euch in der neuen Erweiterung Schwert & Schild: Flammende Finsternis, die am 14. August 2020 für das Pokémon Sammelkartenspiel erscheint. Natürlich ist auch diese Erweiterung wieder vollgepackt mit Pokémon der aktuellen Galar-Region, etwa das legendäre Endynalos.

Da die riesigen Gigadynamax-Formen bereits auf der Nintendo Switch zahlreiche Kämpfe entschieden haben, dürfen diese natürlich auch im Sammelkartenspiel als VMAX-Karten nicht fehlen. Ein Pokémon, das ihr in der kommenden Erweiterung endlich auch in die Gigadynamax-Form entwickeln könnt, ist das legendäre Endynalos.

Zum ersten Mal tritt Endynalos VMAX im Pokémon Sammelkartenspiel auf und bringt die Macht der Unendlichkeit mit sich! Die eisige Unendynamax-Form des gigantischen Pokémon verfügt über die Endloszone-Fähigkeit, mit der du bis zu acht Pokémon vom Typ Unlicht auf deiner Bank platzieren kannst. Mit der wachsenden Anzahl an Pokémon, steigt auch die Kraft von „Schrecken ohne Ende“ an. Die Attacke fügt für jedes deiner Unlicht-Pokémon im Spiel 30 Schadenspunkte zu!

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Pokémon Schwert & Schild: 11 Geheimnisse und Easter Eggs

Bei der nächsten Karte, die wir euch exklusiv präsentieren dürfen, handelt es sich um einen alten Bekannten aus Pokémon: Sonne & Mond. Silvarro, die finale Entwicklungsstufe des Starter-Pokémon Bauz ist auch in Schwert & Schild: Flammende Finsternis wieder mit von der Partie.

Aus den tiefen Wäldern kehrt das Pfeilflügel Pokémon Silvarro zurück, um sich der Flut von Pokémon V zu stellen! Seine Fähigkeit „Waldtarnung“ ist der perfekte Konter gegen Pokémon V und Pokémon-GX, da es jeglichen Schaden durch ihre Angriffe verhindert. Raffiniert!

Freut ihr euch schon auf das kommende Set und welche Karte hofft ihr in euren Boostern zu öffnen? Alle Informationen zur kommenden Erweiterung Schwert & Schild: Flammende Finsternis erhaltet ihr auf der offiziellen Webseite.

Mittlerweile gibt es schon sieben Generationen von Pokémon, die alle ganz individuelle Taschenmonster hervorgebracht haben. Doch kannst du den jeweiligen Pokémon die richtige Generation zuordnen?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.