Wer es auf ein schickes Klapp-Smartphone von Samsung abgesehen hat, sollte aktuell bei Sparhandy vorbeischauen. Dort bekommt ihr das Galaxy Z Flip 3 mit gutem Tarif im o2-Netz effektiv günstiger als im Einzelkauf. Wir haben das Angebot durchgerechnet und verraten, warum es sich lohnt.

Galaxy Z Flip 3 im günstigen Tarif-Bundle bei Sparhandy

Kaum wurden die neuen Samsung-Foldables der 4. Generation vorgestellt, da purzeln auch schon die Preise für die Vorgänger. Bei Sparhandy könnt ihr euch aktuell das Galaxy Z Flip 3 5G (128 GB) inklusive „Blue All-in M“-Tarif für nur 4,95 Euro Zuzahlung, 39,99 Euro Anschlusspreis sowie 19,99 Euro im Monat sichern (Angebot bei Sparhandy ansehen). Versandkosten werden nicht berechnet. Der Tarif von o2 beinhaltet 12 GB LTE-Datenvolumen und eine Allnet-/SMS-Flat.

Tarif-Details im Überblick

  • Netz: o2
  • Tarif: Blue All-in M
  • 12 GB LTE-Datenvolumen (max. 50 MBit/s)
  • Allnet- und SMS-Flat
  • EU-Roaming inklusive
  • 24 Monate Mindestlaufzeit, 1 Monat Kündigungsfrist

Samsung Galaxy Z Flip 3 mit o2-Vertrag: Darum lohnt sich das Angebot

Die Kosten des Tarif-Bundles im Überblick
Grundgebühr (monatlich)19,99 Euro
Zuzahlung (einmalig, zu Vertragsbeginn)4,95 Euro
Anschlussgebühr (einmalig, zu Vertragsbeginn)39,99 Euro
Versandkosten (einmalig)0 Euro
Gesamtkosten nach 24 Monaten
(bei Kündigung zum Ende der Mindestvertragslaufzeit,
monatl. und einmalige Kosten addiert)
524,70 Euro
Gerätewert
(aktueller Online-Bestpreis laut idealo.de)
579 Euro
Effektivkosten Tarif
(Gesamtkosten abzügl. Gerätewert)
-54,30 Euro
Effektivkosten Tarif pro Monat-2,26 Euro
Angebot ansehen

Das Samsung Galaxy Z Flip 3 (128 GB) kostet laut idealo-Preisvergleich aktuell mindestens 579 Euro. Zieht man diesen Wert von den Gesamtkosten des Tarif-Bundles über 24 Monate Mindestlaufzeit ab, bleiben -54,30 Euro reine Tarifkosten übrig. Somit bekommt ihr das Smartphone günstiger als im Einzelkauf und den Tarif mit Allnet- und SMS-Flat mit 12 GB Datenvolumen gibt es kostenlos dazu.

Die Rechnung mit dem günstigen Preis geht nur auf, wenn ihr zum Ende der Mindestlaufzeit kündigt. Falls ihr das vergessen solltet, verlängert sich der Vertrag jedoch nicht um ein weiteres Jahr, sondern kann ab sofort monatlich gekündigt werden.

Das kann das Samsung Galaxy Z Flip 3

Samsung Galaxy Z Fold 3 & Z Flip 3 im Hands-On: Noch nicht ganz Mainstream Abonniere uns
auf YouTube

Das Samsung Galaxy Z Flip 3 hat im ausgeklappten Zustand einen 6,7 Zoll in der Diagonale messenden Bildschirm. Es verfügt außerdem über ein neu gestaltetes 1,9-Zoll-Frontdisplay, das jetzt viermal größer ist als das des Vorgängers. Mit seinen 8 GB RAM, 128 GB internem Speicher sowie dem Snapdragon-888-Prozessor mit 8 Kernen und bis zu 2,84 GHz liefert das Flip 3 mehr als genug Leistung für anspruchsvolle Anwendungen aller Art. Das hat sich auch in unserem Test zum Flip 3 gezeigt. Zudem ist das Gerät in 4 verschiedenen Farben wählbar.

Monika Mackowiak
Monika Mackowiak, GIGA-Expertin für Online-Shopping und Schnäppchen.

Zwar ist mit dem Galaxy Z Flip 4 mittlerweile ein Nachfolger vorbestellbar, doch die Unterschiede zum Flip 3 sind relativ gering, sodass der Vorgänger aktuell noch ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.