Mit der Telefonnummer 061287477857 meldet sich ein Meinungsforschungsinstitut aus Taunusstein. Die Angerufenen empfinden diese Anrufe oft störend und äußern sich entsprechend im Internet. GIGA zeigt euch, was ihr dagegen tun könnt und wie ihr die Löschung eurer Daten erreicht.

Der Gesetzgeber, beziehungsweise die Parteien dahinter, macht es sich etwas bequem, was die nervigen Anrufe der Meinungsforschungsunternehmen angeht: Solange keine Werbung für bestimmte Artikel erfolgt, dürfen die euch anrufen. Unter der Telefonnummer 061287477857 kommen die Anrufe einer Firma namens „rilaton GmbH“, die auch noch die Nummern 061287477837 und 061287477847 verwendet.

In dem Fall ist es ausnahmsweise mal kein Phishing-Anruf. Was das ist, erklären wir hier:

Was bedeutet Phishing?

Das könnt ihr gegen Anrufe von 061287477857 tun

Die „rilaton GmbH“ ist ein seriöses Unternehmen, aber das macht ihre Anrufe nicht weniger störend. Allerdings bedeutet das auch, dass ihr es selbst in der Hand habt, dass diese Anrufe aufhören.

Ihr habt eindeutige Rechte, was die Nutzung eurer Telefonnummer und eventuell weiterer Daten angeht. Diese werden von dem Unternehmen auch beachtet.

  • Ihr könnt den Anrufern jederzeit sagen, dass ihr der Nutzung eurer personenbezogenen Daten oder Kontaktdaten widersprecht.
  • Ihr könnt verlangen, dass eure Daten gelöscht beziehungsweise gesperrt werden. In dem Fall wird euch die Firma nicht mehr anrufen und die Nummer auch für spätere Umfragen blockieren.

Wenn ihr Fragen zu dem Verfahren oder zum Datenschutz habt, könnt ihr die Firma auch unter der E-Mail-Adresse datenschutzbeauftragter@rilaton.com direkt kontaktieren.

Falls euch das zu aufwendig oder unsicher ist, könnt ihr die Nummer 061287477857 auch blockieren. Denkt dabei daran, dass das Unternehmen auch die Nummern 061287477837 und 061287477847 nutzt.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Phishing: Die fiesesten Tricks der Betrüger

Woher hat die Firma eure Telefonnummer?

Die „rilaton GmbH“ erklärt auf ihrer Webseite selbst, wie es zur Kontaktaufnahme kommt. Dabei gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. Entweder hat ein Unternehmen, bei dem ihr Kunde seid, rilaton damit beauftragt, eine Kundenbefragung durchzuführen. Dann stammen die Daten von dort.
  2. Oder es wird eine Software verwendet, die ununterbrochen Zufallsnummern generiert, die dann automatisch angerufen werden.

Dabei kommt es dann zu der oft kritisierten Situation, dass das Telefon klingelt, man kann nicht sofort rangehen, hebt irgendwann doch ab und die Gegenseite legt auf. Da wurde zufällig die eingestellte Anwahlzeit überschritten. In so einem Fall versucht es der Computer nochmals zu einem späteren Zeitpunkt. Sobald jemand innerhalb der Zeit abhebt, wird er automatisch einem menschlichen Interviewer zugewiesen.

Klebst du deine Kameras ab?

Mark Zuckerberg tut es und der FBI-Direktor rät auch dazu: Kameras abdecken oder zukleben im Namen von Sicherheit und Privatssphäre. Wie siehst du das?