1. GIGA
  2. Team
  3. Felix Gräber
Felix Gräber

Felix Gräber

Redakteur

GIGA-Experte für Technik, Fitness und Zweiräder.

Kurzportrait

Redakteur bei GIGA und zuständig für die News über Tech und Trends. Bei GIGA seit November 2020.

Felix ist studierter Sprachwissenschaftler mit Auge fürs Detail und startet nach dem Volontariat zum Tageszeitungsredakteur nun online durch. Er vertieft sich leidenschaftlich in Tech- und Wirtschaftsthemen und liebt Fachsimpeleien. Seine freie Zeit verbringt er gerne auf dem Fahrrad oder in der Küche.

Neueste Beiträge von Felix Gräber

  • Klatsche für Vodafone: Auf die Qualität kommt es an

    Klatsche für Vodafone: Auf die Qualität kommt es an

    Felix Gräber29.04.2021, 14:13

    Vodafone bekleckert sich gerade nicht mit Ruhm: Kunden, die Wert auf eine stabile Verbindung beim Telefonieren legen, sind wohlmöglich bei der Konkurrenz besser aufgehoben, wie ein prominentes Beispiel zeigt. Dabei kommt Vodafone nicht gut weg.

  • Porsche lässt Tesla alt aussehen: Der Taycan kommt richtig gut an

    Porsche lässt Tesla alt aussehen: Der Taycan kommt richtig gut an

    Felix Gräber27.04.2021, 15:12

    Eine ganze Weile sind sich Porsche und Tesla nicht in die Quere gekommen. Doch inzwischen teilen sie sich mit Taycan und Model S praktisch eine Nische der kaufkräftigen E-Auto-Kundschaft. Bei den Käufern steht der Sieger schon fest.

  • RTL ignoriert Gericht: Skandal-Sendung trotz Verbots ausgestrahlt

    RTL ignoriert Gericht: Skandal-Sendung trotz Verbots ausgestrahlt

    Felix Gräber27.04.2021, 11:21

    Mit der Ausstrahlung eines Doku-Dramas hat sich RTL über eine gerichtliche Anordnung hinweggesetzt. Darin hatte ein Münchner Gericht dem Sender untersagt, „Der große Fake – Die Wirecard Story“ so zu zeigen, wie RTL es trotzdem tat. Das könnte jetzt Folgen haben.

  • Schlag ins Gesicht der Verbraucher? Laufzeit von Handyverträgen nicht verkürzt

    Schlag ins Gesicht der Verbraucher? Laufzeit von Handyverträgen nicht verkürzt

    Felix Gräber25.04.2021, 14:00

    Mehr Freiheit und Schutz vor langen Vertragslaufzeiten – das sollte ursprünglich die Neufassung eines Gesetzes für faire Verbraucherverträge leisten, von maximal 1 Jahr war die Rede. Die kurze Laufzeit ist jetzt vom Tisch, trotzdem feiert man sich bei der Union als Verbraucherschützer. Was ist dran?

  • Disney+ schlägt zu: Jetzt kriegen Kunden sogar Spider-Man

    Disney+ schlägt zu: Jetzt kriegen Kunden sogar Spider-Man

    Felix Gräber25.04.2021, 09:00

    Die Revolution bei Disney+ ist perfekt: Endlich kommen Abonnenten in den Genuss von noch mehr Marvel-Filmen. Noch fehlen einige der beliebtesten Charaktere, doch das soll sich bald ändern: Spider-Man wird sich dazu gesellen. Ein Problem gibt es aber.

  • Netflix: Die nächste Preiserhöhung ist nur eine Frage der Zeit

    Netflix: Die nächste Preiserhöhung ist nur eine Frage der Zeit

    Felix Gräber24.04.2021, 16:00

    Es ist noch nicht lang her, da hat Netflix für seine Kunden die Abo-Preise angezogen. Jetzt wurde bekannt, dass das noch nicht das Ende der Fahnenstange sein könnte. Es gibt für den Konzern einen Grund, mehr Geld zu verlangen.

  • Instagram im Kreuzfeuer: Neue App soll Depressionen befeuern

    Instagram im Kreuzfeuer: Neue App soll Depressionen befeuern

    Felix Gräber24.04.2021, 15:00

    Facebook soll an einer neuen Version von Instagram arbeiten, die sich speziell an unter 13-Jährige wendet. Kritiker werfen Mark Zuckerberg nun vor, dass die Pläne auf dem Rücken der Kinder ausgetragen werden – und ernste gesundheitliche Schäden nach sich ziehen könnten.

  • Bundesnotbremse greift: Diese Regeln gelten ab sofort

    Bundesnotbremse greift: Diese Regeln gelten ab sofort

    Felix Gräber24.04.2021, 00:01

    Die sogenannte Bundesnotbremse ist beschlossene Sache und wird zum 24. April wirksam. Maßnahmen wie Ausgangssperren und Home-Office-Pflicht müssen dann deutschlandweit einheitlich durchgesetzt werden. GIGA erklärt, worauf ihr euch einstellen müsst.

  • VW auf Platz 2 verwiesen: Dieses E-Auto verkauft sich am besten

    VW auf Platz 2 verwiesen: Dieses E-Auto verkauft sich am besten

    Felix Gräber22.04.2021, 15:55

    Elektroautos sind im Kommen und auch die Verkaufszahlen nehmen inzwischen immer mehr Fahrt auf. Das zeigt eine aktuelle Auswertung vom März 2021. Hierzulande schafft es Platzhirsch VW dabei nur auf Platz 2. Der Sieger ist kein Unbekannter.

  • Zocken im E-Auto: Tesla, Audi und Co. setzen auf überflüssiges Gimmick

    Zocken im E-Auto: Tesla, Audi und Co. setzen auf überflüssiges Gimmick

    Felix Gräber21.04.2021, 18:00

    Was machen bloß die Autohersteller? E-Auto über E-Auto wird vorgestellt und immer wieder werden sie beworben, als sollten sie die großen Spielekonsolen Playstation und Xbox beerben. Wenn ich da ein Wörtchen mitzureden hätte, würde ich sagen: So nicht! Warum, erfahrt ihr hier.

  • Huawei stellt E-Auto in Shanghai vor – der Faktencheck

    Huawei stellt E-Auto in Shanghai vor – der Faktencheck

    Felix Gräber20.04.2021, 17:05

    Huawei soll mit der Vorstellung eines E-Autos vor einer Sensation stehen. Im Licht der letzten Jahre unter dem US-Bann könnte der chinesische Konzern so etwas gut gebrauchen. Aber was ist dran an Huaweis großem Auftritt auf dem E-Auto-Markt?

  • Sondersendung aus aktuellem Anlass: RTL wirft Abendprogramm um

    Sondersendung aus aktuellem Anlass: RTL wirft Abendprogramm um

    Felix Gräber20.04.2021, 16:00

    Neben Action-Komödien und einer royalen Rückschau dominiert den heutigen Fernsehabend vor allem ein Thema: die K-Frage. Dafür hat RTL erneut eine Sondersendung angesetzt und die Kandidaten für Kanzlerin Merkels Nachfolge geladen.

  • Bei E-Autos geht Volvo einen eigenen Weg – und das könnte funktionieren

    Bei E-Autos geht Volvo einen eigenen Weg – und das könnte funktionieren

    Felix Gräber20.04.2021, 11:36

    Während die Automobilbranche auf die Messe Auto Shanghai blickt, tut sich in Schweden etwas: Volvo hat seine Pläne für eigene Elektroautos konkreter gemacht. Es steht ein Schritt an, der verglichen mit anderen Herstellern ungewöhnlich ist, aber trotzdem funktionieren kann.

  • Nach Tesla-Crash: Elon Musk spricht Klartext zum Autopilot

    Nach Tesla-Crash: Elon Musk spricht Klartext zum Autopilot

    Felix Gräber20.04.2021, 09:40

    Wieder hat ein Unfall öffentlich das Vertrauen in Teslas „Autopilot“ genannte Fahrassistenz-Systeme erschüttert. Tesla-Chef Elon Musk sieht dafür keinen Grund, denn der Autopilot sei nicht aktiviert gewesen. Wie es zum Unfall kam, ist unklar.