Barcode erstellen: kostenlos mit Freeware oder App

Martin Maciej

Ein Barcode bezeichnet eine Strichfolge, die elektronisch lesbar ist. Hinter den schwarzen Streifen und weißen Lücken in unterschiedlichem Abstand können diverse Daten und Informationen gespeichert werden. Dabei handelt es sich nicht um eine Verschlüsselung von Inhalten, sondern um die Abbildung von Informationen in binären Symbolen. Gelesen werden die Barcodes mit einem speziellen Scanner. Mit kostenloser Freeware könnt ihr auch selber Barcodes erstellen.

Barcode erstellen: kostenlos mit Freeware oder App

Falls ihr keine neue Software auf der Festplatte installieren wollt oder könnt, könnt ihr Barcodes auch online erstellen lassen.

Barcode erstellen am PC und online ohne Programm

Unkompliziert und schnell können die Strichcodes online im Web über Tec-It.com erstellt werden.

  • Öffnet die Webseite zum Angebot.
  • Gebt eure Daten in das entsprechende Feld ein.
  • Über „Auffrischen“ wird der Barcode im Browser angezeigt.
  • Mit einem Klick auf den Button „Download“ kann der Barcode samt Informationen auf die Festplatte heruntergeladen werden.
  • Zur Auswahl stehen Strichcodes in verschiedenen Ausführungen, z. B. lineare Codes oder Post-Codes.
  • Neben der Erstellung von Barcodes finden sich auf der Webseite diverse weitere Angebote. So könnt ihr hier z. B. auch ISBN-Codes erstellen.

downloaden *

Barcode erstellen: So geht’s mit dem Smartphone

Wer auch ohne Internetverbindung Barcodes machen möchte, kann den BarCode-Generator herunterladen. Das Programm lässt euch solche Codes erstellen und dann als PNG-, JPG- oder GIF-Datei speichern. Die Software „Barcode Generator“ ist kostenlos und bietet diverse Ausgestaltungsmöglichkeiten für die Codes. So können z. B. auch Farben individuell eingerichtet werden.

Barcode Generator
Preis: Kostenlos

Wer unterwegs ohne PC einen Barcode auf die Schnelle benötigt, kann dafür vorgesehene Apps für Android und iOS herunterladen. Die selbstbetitelte Anwendung lässt euch z. B. Barcodes sowie Codes folgender Art auf dem Android-Smartphone gestalten:

  • QR Code
  • DataMatrix
  • Aztec Code
  • Code 39
  • Code 128
  • EAN-8
  • EAN-13
  • UPC-A
  • ITF,
  • PDF 417
  • Codabar

Die App ist simple aufgebaut und auch in englischer Sprache sehr einfach zu bedienen.

Bei uns findet ihr auch kostenlose Tools für das Lesen von QR-Codes.

Bild: Shutter_M , Monkey Business Images

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Alte Handys verkaufen & entsorgen: So wirds gemacht

    Alte Handys verkaufen & entsorgen: So wirds gemacht

    Das alte Handy einfach wegzuschmeißen ist in vielen Fällen vertanes Geld und ebenso nicht die umweltfreundlichste Möglichkeit. Oft kann man sogar kaputte Handys noch verkaufen, die daraufhin als Ersatzteilspender dienen oder zumindest die wertvollen Metalle weiterverwertet werden. Welche Möglichkeiten ihr habt, euer altes Smartphone (egal, ob voll funktionsfähig oder defekt) zu barer Münze zu machen, zeigen wir...
    Thomas Kolkmann 1
  • ClickMonitorDDC

    ClickMonitorDDC

    Mit dem Tool ClickMonitorDDC könnt ihr Helligkeit, Kontrast und Lautstärke eures Monitors über die Taskleiste oder per Tastenkombination einstellen, wobei mehrere Monitore unterstützt werden und ihr unterschiedliche Profile mit selbst definierten Einstellungen anlegen könnt.
    Marvin Basse
  • Free MP4 Video Converter

    Free MP4 Video Converter

    Der Free MP4 Converter Download konvertiert Videos anderer Formate ins MP4-Format, welches insbesondere auf mobilen Geräten wie beispielsweise iPhone oder Kindle verbreitet ist. Das Programm weist dabei eine besonders einfache Bedienung auf.
    Marvin Basse
* Werbung