Webseiten mit ungewollten Autoplay-Videos nerven. Wenn ihr mit Chrome öfter bestimmte Webseiten besucht, die störende Videos abspielen, könnt ihr den Ton für diese Webseiten nun dauerhaft deaktivieren.

 

Google Chrome

Facts 

Ab Chrome Version 64 könnt ihr Tabs für bestimmte Webseiten dauerhaft stumm schalten. Das Ganze funktioniert wie folgt.

Chrome: Webseiten dauerhaft stumm schalten

  1. Öffnet in Chrome die Webseite, die ihr stumm schalten wollt.
  2. Klickt links in der Adressleiste links von der Webadresse auf das Ausrufezeichen.
  3. Klickt neben Ton auf das Dropdown-Menü und wählt Auf dieser Webseite immer blockieren aus.
Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Google Chrome: 5 versteckte Browser-Features, die euch das Leben leichter machen
Hier deaktiviert ihr dauerhaft den Ton der Webseite
Hier deaktiviert ihr dauerhaft den Ton der Webseite

Tipp: In Firefox könnt ihr zudem grundsätzlich den Ton von Tabs ausschalten.

Wie sehen eure Erfahrungen mit ungewolltem Ton auf Webseiten aus? Ist das eine sinnvolle Funktion oder sollte man lieber gleich standardmäßig den Ton von Tabs deaktivieren?