Das Firefox Icon ändern – Anleitung

Marvin Basse

Aufgrunddessen, dass der Firefox der meist genutzte Webbrowser ist, ist auch dessen Icon mittlerweile allgemein bekannt. Wird einem dieses jedoch langweilig, gibt es auch die Möglichkeit, alternative Icons zu verwenden. Im folgenden wird beschrieben, wie man das Firefox Icon auf dem Desktop ändern kann.

Der Mozilla Firefox ist der am häufigsten zum Surfen im Internet verwendete Webbrowser, was unter anderem in dessen Stabilität, Sicherheit, Anpassbarkeit durch zahlreiche erhältliche Add-ons sowie auch dessen Geschwindigkeit begründet liegt. Auf letztere bezieht sich auch die Optik des mittlerweile allgemein bekannten Firefox Icon, das einen Fuchs mit loderndem Schweif zeigt, der mit hoher Geschwindigkeit die Erde umkreist. Ganz im Sinne des Firefox also, mit dem der Nutzer mit hoher Schnelligkeit durch das weltweite Netz surfen kann. Wem das Icon des Firefox jedoch zu langweilig geworden ist, kann dieses auch ändern und ein neues Symbol auf dem Desktop platzieren.

Firefox Icon ändern

Das Firefox Icon auf dem Desktop ändern

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
Firefox Werbeblocker: Diese Ad-Blocker und Add-ons helfen euch

Um das auf dem Desktop standardmäßig eingerichtete Firefox Icon zu ändern, klickt man zunächst mit der rechten Maustaste auf dieses. Im sich öffnenden Kontextmenü geht man nun auf „Eigenschaften“, woraufhin such ein neues Fenster mit den Einstellungen der Verknüpfung öffnet. Hier geht man auf den Button „Anderes Symbol…“. Nun kann man über „Durchsuchen“ eine Datei auswählen, die Icons enthält. Voreingestellt ist hier die ausführbare Datei des Firefox, die allerdings nur die Standardsymbole des Browsers enthält. Um andere Symbole zu verwenden, muss zunächst ein neues Icon-Pack heruntergeladen werden, was im nachfolgenden Abschnitt beschrieben wird.

Neues Firefox Icon

Firefox Icon einrichten: Neue Icons aus dem Internet beziehen

Um das Firefox Icon auf dem Desktop mit oben beschriebener Vorgehensweise zu ändern, benötigt man zunächst neue Icons, die man beispielsweise auf dieser Seite findet. Allerdings werden die dortigen Icon Packs als XPI-Dateien angeboten, die die Icons in der Firefox-Oberfläche selbst ändern. Möchte man nur das Desktop-Symbol des Firefox ändern, muss man die XPI-Dateien herunterladen und zunächst entpacken, woraufhin wie oben beschrieben auf die Icons im extrahierten Verzeichnis zugegriffen werden kann.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung