Wer kennt das nicht: Man surft und klickt sich durch die kunterbunte Internetlandschaft und plötzlich, ohne dass man meint, man hätte Änderungen an den Einstellungen von Firefox unternommen ein niederschmetterndes Resultat: Kein Ton! Wir helfen, wenn es plötzlich stumm in den heimischen Arbeitszimmern wird.

 

Firefox

Facts 

Wenn der Ton in Firefox verstummt, ist das noch lange kein Grund, den Browser zu deinstallieren. Hier, noch einmal der Mozilla Firefox Download und nun wird gegen das Problem mit dem Ton (oder besser gesagt ohne Ton) vorgegangen.

Firefox Kein Ton: Veraltete Plugins

Der Browser Mozilla Firefox ist nicht dafür verantwortlich, wenn einmal der Ton ausfällt. Vielmehr liegt das Problem in diesem Fall bei den Systemeinstellungen oder den Plugins. Überprüfen Sie daher stets Plugins auf Ihre Aktualität.

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
Firefox Werbeblocker: Diese Ad-Blocker und Add-ons helfen euch

Besonders bei Java über Firefox gilt es darauf zu achten, ob es auf dem aktuellsten Stand ist. Ist dies nicht der Fall kann es häufig zu Abstürzen oder schließlich Tonausfällen kommen. Da Java keine automatischen Updates ausführt und auch nicht auf eine neue Version hinweist, sollte regelmäßig nachgeschaut werden, ob eine neue Version verfügbar ist. Giga.de hält die Versionen stets auf dem neusten Stand, schauen Sie also ab und an bei Java Runtime Environment vorbei.

Firefox ohne Ton: Fehler in den Systemeinstellungen

Mitunter kommt es auch vor, dass der Fehler ganz simpler Natur ist. Überprüfen Sie also stets, ob andere Anwendungen auf Ihrem Computer Ton abspielen können. Tun Sie auch einen Blick in den Lautstärkeregler nicht ab. Mit einem Klick auf Lautstärkeregelung (Mixer) gelangen Sie zur Übersicht über alle derzeit aktivierten Wiedergabegeräte. So können Sie auf nur einen Blick sehen, ob vielleicht der Ton ausgeschaltet ist oder der Sound gar über eine andere Quelle ausgegeben wird.

firefox lautstaerkemixer
Sowohl der Firefox Browser als auch der Plugin Container sollten Töne ausgeben können. Achten Sie also darauf, dass die Schieberegler nicht ganz unten sind oder der Ton komplett aus ist.