Steam: Freunde finden und hinzufügen

Victoria Scholz

Mit einem Facelift von Steam änderte sich auch die Option, wie ihr Freunde suchen, finden und vor allem hinzufügen könnt. Der Vorteil an der Neuerung ist jedoch, dass die Suche nach Freunden jetzt noch einfacher und übersichtlicher geworden ist.

Bei Steam gibt es einen Account- und einen Profilnamen. Nach beiden könnt ihr suchen, wenn ihr einen Freund finden wollt. Wisst ihr aber nur den Profilnamen und ist dieser weit verbreitet, werdet ihr schon ein Weilchen mit der Suche zubringen. Denn der Profilname kann nicht nur mühelos geändert, sondern auch mehrmals vergeben werden.

Jetzt Steam Link auf Amazon kaufen und Spiele auf den Fernseher streamen! *

Mit der überarbeiten Freundesuche auf Steam ist aber vieles vereinfacht worden. Zudem wollen wir euch hier Tipps geben, wie ihr eure Freunde am schnellsten und einfachsten finden könnt.

Aus dem Archiv: Ist GOG besser als Steam? Wir bemühen uns um einen Vergleich in folgendem Video:

GIGA Glorious: GOG.com - besser als Steam?

Steam: So könnt ihr Freunde suchen (und finden)

Damit ihr Freundschaften aufbauen und mit anderen zocken könnt, müsst ihr diese Spieler auch in eurer Freundesliste auf Steam haben. Dafür öffnet ihr den Steam-Client und klickt dann unten rechts in der Ecke auf Freunde & Chat. Jetzt dürfte sich ein Fenster öffnen, das eure gegenwärtige Freunde zeigt.

Unter dem Einstellungsrädchen findet ihr ein Icon mit einem Männchen und einem Plus. Hier klickt ihr einfach drauf, damit sich im Steam-Client eine neue Seite öffnet. Hier habt ihr nun verschiedene Möglichkeiten:

  • Generiert einen Link für Freunde und verschickt ihn dann. Sobald euer Kumpel auf den Link klickt, erscheint er in eurer Freundesliste.
  • Sucht nach einem Freund. Besteht sein Profilname aus mehreren Begriffen, müsst ihr in der Suche Anführungsstriche um den Namen eingeben. Damit führt ihr eine genaue Suche durch. Heißt euer Kumpel beispielsweise Super Horst, gebt ihr einfach „Super Horst“ ein.
  • Loggt euch mit eurem Facebook-Account ein und fügt hier eure Freunde vom sozialen Netzwerk eurer Steam-Freundesliste hinzu.

Habt ihr ein Online-Spiel gestartet und hier einen coolen Spieler kennengelernt, könnt ihr ihn finden, indem ihr den Reiter Zuletzt gespielt mit aufruft. Diesen Reiter findet ihr übrigens auch, wenn ihr in Steam auf euren Profilnamen neben dem Reiter Community klickt und dann Freunde wählt.

Welches Spiel wird in diesem Quiz hier per Steam-Reviews beschrieben?

Steam ist viel mehr als eine reine Spiele-Bibliothek inklusive Shop. Hier findet ihr eine Welt voller Reviews, die ihr sogar nach "Lustig" sortieren könnt. Eine Art "Best of" präsentieren wir euch in unserem Quiz. Erratet ihr alle Spiele, die hier per Steam-Review beschrieben werden?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Nintendo Switch Pro könnte ohne Handheld-Funktion erscheinen

    Nintendo Switch Pro könnte ohne Handheld-Funktion erscheinen

    Die Nintendo Switch hat sich bei vielen Fans inzwischen zum richtigen Konsolen-Liebling gemaustert. Einer der Gründe ist sicherlich die Flexibilität, die sie beim Spielen bietet. Aktuelle Gerüchte deuten jedoch auf eine neues Modell der Switch hin, das auf ihr bisher wichtigstes Feature verzichten könnte.
    Daniel Nawrat
  • Fortnite: Alle Orientierungspunkte - Karte komplett aufdecken

    Fortnite: Alle Orientierungspunkte - Karte komplett aufdecken

    Eine der ersten Missionen von „Neue Welt“ in Fortnite Battle Royale verlangt von euch, benannte Orte und Orientierungspunkte zu entdecken. Da die Karte nämlich zu Beginn verdeckt ist, müsst ihr erst alles neu erkunden. Wir zeigen euch daher die Fundorte aller Orientierungspunkte auf der Karte.
    Christopher Bahner
* Werbung