Windows Vista: Wo gibt's die ISO-Datei zum Download?

Robert Schanze 3

Mittlerweile ist es nicht mehr so einfach für Windows Vista eine ISO-Datei herunterzuladen, da Microsoft die offiziellen Links zum Herunterladen entfernt hat. Wir verraten euch, wie ihr doch noch an eine Setup-DVD kommen könnt.

Video-Tipp: Windows 7 statt Vista herunterladen oder weiterlesen

Windows 7 Download - So gehts.

Hinweis: Wenn ihr noch einen Vista-Key herumliegen habt und die Vista-ISO-Datei zu Testzwecken oder aus Nostalgie-Gründen nutzen wollt, ist das in Ordnung. Wir raten allerdings ab, Vista als Betriebssystem einzusetzen, da es mittlerweile überholt ist und nicht mehr als sicher gilt. Da ist es sinnvoller Windows 7 zu nutzen, da dies Vista noch recht ähnlich sieht.

Windows Vista: ISO-Datei – Wo downloaden?

Windows Vista gab es unter anderem in den Versionen Home Basic, Home Premium, Vista Business und Vista Ultimate. Da Microsoft aber für das alte Betriebssystem keinen Support mehr bietet, wurden auch sämtliche offiziellen Download-Links entfernt. Wo also herunterladen?

  • Zwar gibt es im Internet auf einschlägigen Torrent-Webseiten Angebote für ISO-Dateien von Vista, solche Downloads gelten allerdings nicht als legal.
  • Außerdem können solche Setup-Dateien manipuliert sein und Schadsoftware enthalten.
  • Auch findet ihr die Setup-Dateien dort möglicherweise nur noch in Englisch und nicht in Deutsch vor.

Vista kaufen | Amazon *

Vista: ISO-Datei bekommen

Wenn ihr auf Nummer sicher gehen und Vista legal erwerben wollt, geht das nur folgendermaßen:

  • Kauft
  • Sucht auf weiteren Kaufplattformen wie Amazon, Ebay und Co. Oft wird auch dort eine Vista-CD verkauft. Allerdings auch oft recht teuer. Wir raten zu einer günstigen OEM-Version. Die tut’s auch.
  • Fragt in eurem Bekanntenkreis nach, ob noch jemand eine Windows-Vista-CD hat, die er euch ausleihen kann.

Falls ihr sonst noch Ideen habt, schreibt es uns gerne in die Kommentare.

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA WINDOWS

  • Die absurdesten Stockfotos von Hackern

    Die absurdesten Stockfotos von Hackern

    Das Hacken von Computern, Servern oder Smartphones wird in Film und Fernsehen stets realitätsfern dargestellt. Doch die folgenden Stockfotos legen nochmal eine Schippe drauf.
    Robert Kohlick
  • McAfee Labs Stinger

    McAfee Labs Stinger

    Mit dem McAfee Labs Stinger Download bekommt ihr ein kostenloses Tool, das dann zum Einsatz zum kommt, wenn euer Rechner bereits von Malware befallen wurde und das die jeweiligen Bedrohungen findet und entfernt.
    Marvin Basse
  • LogMeIn Hamachi

    LogMeIn Hamachi

    Manchmal wäre es durchaus von Vorteil, weit voneinander entfernte Computer in einem gemeinsamen lokalen Netzwerk unterbringen zu können. Mit dem LogMeIn Hamachi Download ist genau das möglich, dies über einen Umweg zu simulieren.
    Jonas Wekenborg
* gesponsorter Link