Hotmail: Erstellen einer Mail-Adresse - so geht's

Martin Maciej 3

Wer auf der Suche nach einer kostenlosen Mail-Adresse mit vielen Zusatzfunktionen ist, kann sich ein Konto bei Hotmail erstellen. Hotmail ist der E-Mail-Dienst des Tech-Giganten Microsoft. Ende 2013 hat Microsoft dabei seine Services umgestellt und Hotmail mit Outlook zusammengefasst.

Wir zeigen euch, was man tun muss, um eine Hotmail-Adresse erstellen zu können und was man dabei beachten sollte.

Jetzt Konto erstellen! *

Was ist mit Hotmail passiert? (Login, IMAP- und SMTP-Daten und neue Accounts).

E-Mail-Adresse bei Hotmail erstellen: Schritt-für-Schritt

Um Hotmail nutzen zu können, benötigt ihr ein Microsoft-Konto. Das Microsoft-Konto berechtigt dabei nicht nur zum Zugriff auf die Mail-Services, sondern ist gleichzeitig die Eintrittskarte für Xbox LIVE, Windows Phone oder Outlook.com. Zudem wird bei der Verwendung von Windows ein Microsoft-Konto eingerichtet.

So richtet ihr das Microsoft-Konto ein, um Hotmail nutzen zu können:

  1. Steuert die Microsoft-Webseite an und wählt hier „Erstellen Sie ein kostenloses Microsoft-Konto“.
  2. Gebt alle Daten ein, die für die Account-Erstellung nötig sind. Hierzu gehören z. B. der Name, Wohnort und das Alter.
  3. Optional kann hier auch eine Telefonnummer angegeben werden. Die Angabe der Nummer dient vor allem dazu, das eigene Hotmail-Konto zu schützen.
  4. Nun könnt ihr unter „Benutzername“ einen Nickname auswählen. Aus diesem Nutzernamen wird eure Mail-Adresse erstellt. An dieser Stelle habt ihr demnach auch die Möglichkeit, eine Hotmail-Adresse zu erstellen. Wählt hierfür die entsprechende Funktion und entscheidet, ob ihr eine hotmail.com-Adresse erhalten möchtet oder entscheidet euch alternativ für einen Outlook.de- bzw. Outlook.com-Zugang.
  5. Gebt das Captcha zur Sicherheitsabfrage ein.
  6. Über „Konto erstellen“ wird der Account eingerichtet.

Hotmail: Erstellen einer Mail-Adresse

Nun könnt ihr die Microsoft-Dienste nutzen und seid unter der eben erstellten Hotmail-Adresse erreichbar. Zukünftig könnt ihr euch in eurem Hotmail-Account mit den gewählten Zugangsdaten samt Passwort in euer Konto einloggen. Falls ihr mit dem Mail-Konto nichts mehr anzufangen wisst, zeigen wir euch auch, wie man das Hotmail-Konto löschen kann.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Windows 10: Standard-Apps festlegen & ändern – so geht's

    Windows 10: Standard-Apps festlegen & ändern – so geht's

    In Windows 10 bestimmt ihr neben den Standardprogrammen auch Standard-Apps, mit denen Windows eure Dateien automatisch öffnet, wenn ihr auf diese doppelt klickt. Wir zeigen in unserem Tipp des Tages, wo ihr in Windows 10 die Einstellungen findet, um Standard-Apps für bestimmte Dateitypen auszuwählen.
    Robert Schanze 14
  • Total Commander (ehemals Windows Commander)

    Total Commander (ehemals Windows Commander)

    Der Total Commander ist mehr als ein Ersatz für den Windows-Explorer. Der Dateimanager mit Zwei-Fenster-Technik und Kommandozeile macht viele andere Windowsprogramme überflüssig und erleichtert euch die Arbeit. Windows-Profis lieben ihn und die anderen werden durch ihn zu Profis.
    Marco Kratzenberg
  • Samsung Galaxy J3 Bedienungsanleitung als PDF-Download

    Samsung Galaxy J3 Bedienungsanleitung als PDF-Download

    Für Besitzer des Samsung Galaxy J3 Smartphones ist es empfehlenswert, sich das zugehörige Handbuch zuzulegen, um den kompletten Funktionsumfang und sämtliche Anwendungsmöglichkeiten des Geräts kennenzulernen. Hier zum Download bekommt ihr die kostenlose Samsung Galaxy J3 Bedienungsanleitung auf Deutsch und im PDF-Format.
    Marvin Basse
* gesponsorter Link