Die Top 6 der teuersten Apple-Computer aller Zeiten

Sven Kaulfuss 2

Platz 5: Macintosh Portable

Noch vor der erfolgreichen PowerBook-Serie präsentierte Apple 1989 mit dem Macintosh Portable seinen ersten tragbaren Computer. Dieser war mit nahezu acht Kilogramm ein „Schlepptop“ im wahrsten Sinne des Wortes. Besonderheiten: Ein aktives Display (schwarz-weiß) und eine Batterielaufzeit von 10 Stunden. Auch nach heutigen Maßstäben beeindruckend. Zu verdanken hatte der Macintosh Portable dies seinen Bleiakkumulatoren ohne Memory-Effekt.

Jahr: 1989
Damaliger Neupreis: 6.500 US-Dollar
Inflationsbereinigter Preis: 12.274 US-Dollar

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung