Nach den Einspielrekorden des ersten „Venom“-Films war schnell klar, dass es einen zweiten Teil geben wird. Natürlich wird Tom Hardy wieder die Hauptrolle spielen. Was wir ansonsten bislang von „Venom 2“ wissen, erfahrt ihr hier.

 

Venom, der Film: Alle Infos zu Handlung, Cast und Release

Facts 

Wie das US-Magazin Variety berichtet, hat Sony die bekannte Drehbuchautorin Kelly Marcel verpflichten können, die bereits am ersten Teil von „Venom“ mitgeschrieben hat. Tom Hardy kennt sie schon lange: Sie gründete mit ihm zusammen die Theatertruppe „The Bad Dog Theater Company“. Serienfans dürften ihre Arbeit unter anderem von der Netflix-Serie „Terra Nova“ kennen. Sie schrieb auch das Drehbuch zu „Fifty Shades of Grey“ – aber hat den Film nie gesehen.

Im Trailer seht ihr, wie alles begann...

Venom - offizieller Trailer

Das wissen wir über Venom 2

In der Internet Movie Database (IMDb) wird „Venom 2“ bereits als Filmprojekt gelistet und der Autorin Kelly Marcel zugeschrieben. Tom Hardy spielt die Figur des Eddie Brock aka Venom.

Angeblich soll Kelly Marcel das Sequel auch produzieren, was Sony Entertainment allerdings bislang nicht bestätigt hat.

Bei IMDb wird auch das Veröffentlichungsjahr 2020 genannt.

Am 6.6.2019 gab Andy Serkis bei Instagram bekannt, dass er der Regisseur von „Venom 2“ sein wird:

Serkis dürfte den meisten eher als Schauspieler bekannt sein. Beispielsweise als „Klaue“ in „Black Panther“. Aber in den Filmen „Solange ich atme“ und „Mogli: Legende des Dschungels“ saß er auch schon erfolgreich auf dem Regiestuhl.

Gibt es schon einen Termin für Venom 2?

Natürlich gibt es zu so einem frühen Zeitpunkt kein konkretes Datum für eine Premiere von „Venom 2“... aber es gibt Spekulationen.

Der erste Teil erschien am 5. Oktober 2018. Möglicherweise wird Teil 2 Anfang Oktober 2020 erscheinen. Für den 2. Oktober hat Sony ein „Untitled Sony/Marvel Sequel“ angekündigt.

Der Hauptdarsteller Tom Hardy sagte schon vor dem ersten Film, dass „Venom“ für mindestens 2 Fortsetzungen und eine Menge Spin-Offs gut sei. Ob sich sein Optimismus bestätigen kann, wird die Zeit zeigen. Ein anderer finsterer Spiderman-Gegner wird bereits im Juli 2020 auftauchen: Jared Leto wird „Morbius, the Living Vampire“ spielen und wieder mal weiß geschminkt die Leinwand unsicher machen.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).