Ein Multiplayer-Spiel, welches offiziell erst nächste Woche veröffentlicht werden soll, erobert schon vor seinem Release die Twitch-Charts. Weshalb das niedliche Battle Royal so erfolgreich ist, erfahrt ihr hier.

 

Fall Guys: Ultimate Knockout

Facts 
Fall Guys: Ultimate Knockout

Ihr vs. 59 bunte Bohnen

Ein buntes, an „Takeshi's Castle“ angelehntes Multiplayer-Spiel erobert Twitch im Sturm – dabei soll es erst am 4. August veröffentlicht werden. Die Rede ist von Fall Guys: Ultimate Knockout, einem niedlichen Battle Royal, bei dem bis zu 60 Spieler in verschiedenen Leveln gegeneinander antreten.

In schräger „Takeshi's Castle“-Manier müsst ihr eure Bohnen-förmigen Figuren oft durch einen Hindernislauf führen oder kleine Spiele gewinnen. Eine Runde kann so zum Beispiel darin bestehen, dass ihr über einen rotierenden Schläger springen müsst – wer dabei erwischt wird, scheidet aus dem Rennen.

So chaotisch kann das Ganze dann aussehen:

Jemand anderem beim Rennen zur besten Bohne zuzusehen und den Streamer seiner Wahl anzufeuern, hat schon einen Reiz an sich. Doch nicht nur des Spielprinzips wegen wurde Fall Guys am Wochenende zum meist geschauten Spiel auf Twitch – auch die Strategie des Publishers Devolver Digital hat sich ausgezahlt.

Streamer verteilten Keys zu Fall Guys

Das chaotische Spiel wurde so nämlich im ersten Schritt an ein paar bekannte Streamer verteilt, die bereits in den Genuss des Spiels kommen durften und ihre Zuschauer damit für das Spiel interessierten.

Im zweiten Schritt wird es aber noch raffinierter – denn Twitch wurde im Prinzip zu einer Plattform, auf der man selbst Keys zur Beta-Version gewinnen kann. Ausgewählte Streamer durften diese nämlich verschenken, was dazu führte, dass sich schnell auch Zuschauer in den Chats tummelten, die sonst keine Streamer verfolgen oder mit ihnen interagieren.

Wie der Twitter-Account des Spiels zeigt, war Fall Guys für einen kurzen Moment das meist geschaute Spiel auf Twitch:

Und auch auf Steam kam das abgedrehte Fall Guys am Wochenende die Liste der sechs meist gekauften Spiele, wie Kotaku berichtet.

Fall Guys: Ultimate Knockout wird außerdem eines der August-Spiele für „PS Plus“-Abonennten.

Der Trend des Genre Battle Royal scheint noch lange ein Thema zu bleiben. Hier erfahrt ihr mehr zum Erfolgsrezept und warum es sich so gut hält:

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
13 Gründe dafür, warum Battle Royale gerade so erfolgreich ist

Habt ihr Interesse daran euch das etwas andere Battle Royal mal selbst genauer anzuschauen oder feuert ihr lieber eure Lieblings-Streamer dabei an die Gewinner-Bohne zu werden? Schreibt es uns gerne in die Kommentare!