Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Streaming und TV
  4. Amazon verliert Superhelden-Serie: Jetzt noch schnell alle 20 Folgen sehen

Amazon verliert Superhelden-Serie: Jetzt noch schnell alle 20 Folgen sehen

Jetzt aber schnell sein und die Serie bei Amazon noch ansehen. (© IMAGO / photothek)

Die Zeit ist bald um und eine einst vielversprechende Superhelden-Serie wird in wenigen Tagen aus dem Angebot von Amazon Prime Video verschwinden. Wer jedoch schnell ist, der kann sich vorher noch alle 20 Episoden der beiden Staffeln von „Krypton“ ansehen.

 
Amazon Prime
Facts 

Jeder kennt „Superman“ alias Clark Kent, dessen richtiger Name aber eigentlich Kal-El ist. Die Geschichte ist hinlänglich bekannt, Supermanns Heimatplanet „Krypton“ wird vernichtet, zuvor noch wird der kleine Kal-El in Richtung Erde geschickt, um so dem Untergang zu entkommen.

Anzeige

„Krypton“ noch wenige Tage bei Amazon Prime Video verfügbar

Doch was war eigentlich lange Zeit davor los? Mit dieser Frage beschäftigt sich die DC-Serie „Krypton“. In der steht Supermans Großvater im Mittelpunkt der Ereignisse. Die Story spielt also zwei Generationen vor der Zerstörung des Planeten. Wen man so will, eine Art Prequel zur Erzählung, die wir bereits kennen.

Zur Einstimmung ein erster Trailer:

Krypton - Trailer Englisch
Krypton - Trailer Englisch

Eigentlich war die Serie ursprünglich mal als Teil des „DC Extended Universe“ vorgesehen und sollte damit zum Kanon der entsprechenden Kinofilme gehören. Doch diese Hoffnung wurde bereits noch vor dem Serienstart zerstört. „Krypton“ steht also für sich allein und startete so im März 2018. Im darauffolgenden Jahr erschient pünktlich noch die zweite Staffel, doch danach wurde die Serie auch schon wieder abgesetzt.

Anzeige

Wer sich dennoch für den interessanten Ansatz interessiert, der kann noch bis zum 1. April 2023 die komplette Serie mit allen 20 Episoden bei Amazon Prime Video sehen, danach verschwindet sie wieder aus dem Programm der Streaming-Flatrate und kann nur noch gegen eine Extrazahlung erworben werden (bei Amazon Prime Video ansehen).

Anzeige

Wie schlägt sich Supermans Großvater?

Doch lohnt die Serie? Ihr solltet zumindest vorher wissen, dass das Ende der zweiten Staffel wahrscheinlich mehr Fragen aufwirft als beantwortet. Wirklich rund ist der Abschluss also leider nicht. Bei den Zuschauern und den Kritikern stieß die Serie auf ein eher geteiltes Echo. Bei der IMDb gibt es durchschnittliche 6,8 von 10 Punkte. Die Profis bei Rotten Tomatoes waren hingen mit 80 Prozent eher überzeugt, die Zuschauer wiederum mit 68 Prozent zeigten sich in der Summe verstärkt unbeeindruckt.

Dennoch: Wer großer Superman-Fan ist, der interessiert sich bestimmt auch für den Großvater des Superhelden und schaut „Krypton“ mit Freude an.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige