Animal Crossing: New Horizons erhielt kürzlich das zweite kostenlose Sommer-Update. Neben anderen Neuerungen haben die Spieler nun auch die Möglichkeit, Feuerwerk anzusehen oder gar selbst zu gestalten. Und was machen die Spieler? Natürlich Pimmel in den Himmel malen!

 

Animal Crossing: New Horizons

Facts 

Ja, in Animal Crossing: New Horizons sind der Fantasie kaum Grenzen gesetzt. Ihr könnt eure Insel ganz nach eurem Geschmack gestalten und euer Haus einrichten, wie ihr möchtet. Kürzlich kamen neue Inhalte dazu. Das zweite Sommer-Update brachte nicht nur eine gewünschte Backup-Funktion für eure Insel mit sich, sondern auch ein Feuerwerk, das man regelmäßig bestaunen kann.

Sommer-Update für Animal Crossing: New Horizons (Nintendo Switch)

Animal Crossing: Genitalien soweit das Auge reicht

Man hätte es sich fast denken können – die Spieler sind nicht nur bei der Gestaltung ihrer Insel kreativ, sondern auch beim Gestalten von Feuerwerk, das man dann gemeinsam mit Freunden genießen kann. Besonders häufig zu sehen: „Schimpfworte“ und Genitalien. Gut, besonders kreativ sind Genitalien nun nicht, aber sie machen irgendwie Spaß:

Ich liebe Feuerwerk

 

Keks, Süßer

 

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Süßes Feuerwerk-Date mit meinem Freund

 

War das mein erster Feuerwerk-Penis? Abolut!

 

Nur ein Himmel voll mit Penissen

 

HurHur PeePee-Feuerwerk

 

Dieses Feuerwerk sieht irgendwie komisch aus

 

Bonus, weil cool!

Froschstuhl-Feuerwerk!

 

Okay, aber ich hab was ziemlich cooles gemacht

Wie man sieht, haben die Spieler offensichtlich viel Spaß mit dem Feuerwerk und mit einem Händchen dafür sowie Geduld, kann man ganze Kunstwerke zaubern. Wir werden in den nächsten Tagen sicherlich noch mehr zu sehen bekommen.