Apple Watch Series 4 im Alpenglück: Smartwatch endlich mit „Funkerlaubnis“ in Österreich

Sven Kaulfuss

Über diese Nachricht freuen sich besonders die GIGA-Leser in Österreich, denn eine besondere Modellvariante der Apple Watch Series 4 gibt’s erstmals auch in der Alpenrepublik zu kaufen – endlich.

Apple Watch Series 4 im Alpenglück: Smartwatch endlich mit „Funkerlaubnis“ in Österreich
Bildquelle: Apple und Pixabay.

Auf Wunsch erhält man die Apple Watch Series 4 mit eSIM-Unterstützung und dem entsprechenden LTE-Modul. Bisher allerdings nicht in Österreich. Dies ändert sich nun, denn Apple verkauft die LTE-Varianten der Smartwatch jetzt ganz offiziell bei unseren südlichen Nachbarn und erteilt der Smartwatch quasi die „Funkerlaubnis“. Die Preise starten wie auch in Deutschland bei 529 Euro. Dafür bekommt man eine Apple Watch Series 4 GPS + Cellular mit 40 mm Bauhöhe aus Aluminium. Aber auch die Edelstahlvarianten – die es ausnahmslos nur mit LTE-Chip gibt – sind nun bei Apple und autorisierten Händlern in Österreich erhältlich (ab 699 Euro aufwärts). Alternativ kann und konnte man zuvor entsprechende Modelle schon .

Die LTE-Variante der Apple Watch Series 4 – hier im Video – feiert ihre Premiere in der Alpenrepublik:

Apple Watch Series 4: Überblick.

Jetzt mit Ösi-Support: Apple Watch Series 4 mit LTE bei Amazon kaufen *

Apple Watch Series 4 GPS + Cellular: LTE-Modell der Smartwatch wird von A1 unterstützt

Wer wollte, konnte also schon zuvor als Österreicher in Deutschland zugreifen. Nicht kaufen konnte man sich aber die Unterstützung der österreichischen Mobilfunkanbieter. Mit dem offiziellen Verkauf ändert sich dies nun. Allerdings gibt’s mit A1 Telekom Austria derzeit nur einen Anbieter, der Mobilfunkdienste für die Apple Watch unterstützt. Deutsche Kunden haben da mehr Auswahl, können sie doch mittlerweile zwischen den drei gängigen Anbietern wählen (Telekom, Vodafone und o2).

Mit watchOS 6 finden sich im Herbst 2019 diese neuen Watchfaces auf der Apple Watch ein:

Bilderstrecke starten
6 Bilder
Apple Watch verschönert: Freu dich auf diese kostenlosen Zifferblätter der Smartwatch im Herbst 2019.

Aber nicht nur die Kunden in Österreich erhalten jetzt die Apple Watch Series 4 mit LTE, auch Interessierte in Finnland dürfen ab sofort zugreifen. Im Laufe der Woche wird sich zudem Israel zur Runde der Unterstützer hinzugesellen.

Apple Watch Series 5 in den Startlöchern

Vorgestellt wurde die Apple Watch Series 4 bereits im September 2018. Für den Herbst 2019 wird schon der Nachfolger erwartet. Welche Features die Apple Watch Series 5 bieten wird, ist jedoch noch weitestgehend ungewiss.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung