Bose bietet mit die besten Over-Ear-Kopfhörer auf dem Markt an. Legendäre Modelle wie die QuietComfort 35 erfreuen sich großer Beliebtheit. Jetzt kündigt sich mit den QuietComfort 45 eine neue Generation an, die die besten Eigenschaften des Vorgängers übernimmt und einige wichtige Verbesserungen mitbringen dürfte.

 

Bose Corporation

Facts 

Bose QuietComfort 45: Neue ANC-Kopfhörer kommen

Eins war bei der Vorstellung der Bose Noise Cancelling Headphones 700 (zum Test) schnell klar, es handelt sich nicht um die Nachfolger der Bose QuietComfort 35 II. Stattdessen soll dieses Modell nebenher als zusätzliche Option vermarktet werden. Wie eine Zulassungsbehörde nun veröffentlicht hat, wird Bose mit den QuietComfort 45 bald echte Nachfolger der legendären Kopfhörer, die ich auch mein Eigen nenne, ankündigen (Quelle: FCC). Optisch wird sich im Grunde nichts ändern, wie man den dort veröffentlichen Bildern entnehmen kann:

Bose QuietComfort 45 bei der FCC abgelichtet. (Bild: FCC)

Selbst der Faltmechanismus bleibt den Bose QuietComfort 45 erhalten. Nur wenn man ganz genau hinschaut, entdeckt man die Neuerungen:

  • Bose könnte endlich einen USB-C-Anschluss verbauen, womit man die Kopfhörer mit seinem Smartphone-Netzteil laden könnte.
  • Es sind deutlich mehr Mikrofone an den Außenseiten zu sehen, was für ein besseres ANC sprechen dürfte.
  • Die Knöpfe für die Bedienung verändern sich optisch minimal, die Funktion dürfte aber gleich bleiben.
  • Die Ohrpolster könnten sich auswechseln lassen. Bei der FCC sind weiße Kopfhörer auf einem Foto mit schwarzem Ohrpolster zu sehen.
    Bose QuietComfort 45 mit wechselbaren Ohrpostern (Bild: FCC)
    Bose QuietComfort 45 mit wechselbaren Ohrpostern (Bild: FCC)

Was wir nicht sehen, aber was vermutlich ebenfalls umgesetzt wird, sind technische Neuerungen. Ein besserer Klang, mehr ANC-Fähigkeiten und vermutlich die Möglichkeit, die Kopfhörer mit mehreren Geräten gleichzeitig zu koppeln, sind das Mindeste, das Bose in der neuen Generation umsetzen könnte.

Im Video seht ihr die legendären Bose QuietComfort 35 II:

Bose QuietComfort 35 II Wireless (Herstellervideo)

Wann werden die Bose QuietComfort 45 vorgestellt?

Die Bose QuietComfort 45 sind heute bei der FCC aufgetaucht. Die Vorstellung dürfte also bald stattfinden. Die Vorgänger haben 350 Euro gekostet und sind bei Amazon aktuell für deutlich unter 200 Euro zu haben. Wir gehen davon aus, dass sich der Preis bei um die 300 bis 400 Euro bewegen wird.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).