Aktuell geht der Reddit-Clip eines Call of Duty: Warzone-Spielers durch die Decke. In einer Oskar-reifen Darstellung täuscht er seinen Tod vor.

 

Call of Duty: Warzone

Facts 
Call of Duty: Warzone

Manchmal haben Spieler einfach grandiose Ideen. So auch dieser Call of Duty: Warzone-Spieler. Nicht nur das erfolgreich dem Gegner vorgaukelt, er sei tot, er schafft es auch noch ihn zu besiegen.

Call of Duty®: Modern Warfare® & Warzone - Season Five Battle Pass Trailer

https://store.playstation.com/de-de/product/EP0002-CUSA15279_00-CODMWSTANDARD001?emcid=di-st-239016&utm_medium=psn&utm_source=giga

Nach dem Spray-Trick verdient dieser Schachzug den Preis für die beste Idee in Warzone. Einfach hinlegen, reicht natürlich nicht, um jemanden aufs Kreuz zu legen, doch Reddit-Nutzer Lambeauleap80 gelingt die Täuschung, indem er sich unter seinen Einsatzschild legt. Umringt von seinem Loot ist er offenbar gut genug getarnt.

Den Clip solltet ihr mit Ton schauen, der hinters Licht geführte Spieler schafft es im Voice Chat nach dem Kill, Erkenntnis, Verwunderung und Ärger in einem einzigen Satz treffend zusammen zu fassen.

Lambeauleap80 scheint als Solo-Spieler gegen Teams anzutreten und verlässt sich auf diesen Trick über gegen die Überzahl zu bestehen – mit Erfolg.

Der Clip wird im Reddit gefeiert, unter anderem mit einem Platin-Award. Die Spieler sind sich einig, selten ein besseres Video gesehen zu haben. Ab jetzt wollen einige auch ein bisschen mehr Vorsicht walten lassen, wenn sie zum vielversprechenden Loot rennen.

Falls ihr den Trick selbst probieren wollt, solltet ihr euch beeilen, in spätesten zwei Tagen hat ihn nämlich jeder gesehen.

Daniel Hartmann
Daniel Hartmann, GIGA-Experte für FPS, E-Sport, Streaming-Kultur und Mass Effect.

Ist der Artikel hilfreich?