Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Digital Life
  4. Disney+ zum alten Preis: Telekom macht es möglich

Disney+ zum alten Preis: Telekom macht es möglich

© Disney, Bearbeitung: GIGA

Disney+ hat die Preise erhöht. Wie sich jetzt herausstellt, können Kunden der Deutschen Telekom die Preiserhöhung unter Umständen umgehen. Wer sich über die Angebotsseite der Telekom für Disney+ entscheidet, der erhält den Zugriff auf das Streaming-Portal noch zum alten Preis.

 
Disney+
Facts 

Disney+: Alter Preis bei der Telekom verfügbar

Der Netflix-Konkurrent Disney+ hat am 23. Februar 2021 nicht nur seinen Katalog erweitert, sondern gleichzeitig die Gebühren angezogen. Wer sich jetzt für das Angebot entscheidet, der wird mit monatlichen 8,99 Euro zur Kasse gebeten. Vorher waren es noch 6,99 Euro. Die Änderung betrifft dabei auch Bestandskunden. Hier gibt es den Zugriff auf das Streaming-Portal immerhin noch über sechs Monate zum alten Preis. Danach wird die Gebühr „angeglichen“ wie es bei Disney+ heißt.

Anzeige

Alternativ gab und gibt es die Möglichkeit, die Angebote von Disney+ mit einem Tarif der Telekom zu kombinieren. Hier konnte Disney+ als Option von Magenta TV zu einem günstigeren monatlichen Preis erstanden werden. Wer sich jetzt für das kombinierte Angebot als Bestandskunde der Telekom entscheidet, der zahlt in den ersten 12 Monaten nur 5 Euro pro Monat. Erst ab dem zweiten Jahr der Laufzeit steigt der Preis für das Abonnement für Disney+ auf 7 Euro. Das Angebot dürfte bis zum 22. August 2021 gelten, wie golem.de berichtet.

Anzeige

Wichtig ist der Hinweis, dass sich das Angebot wirklich nur an Bestandskunden richtet. Wer sich jetzt erstmalig für die Kombination aus Disney+ und Magenta TV entscheidet, der wird ab dem ersten Monat 7 Euro bezahlen müssen.

Im Video: Das gibt es alles bei Disney+

Disney+: Das erwartet euch beim Streamingdienst
Disney+: Das erwartet euch beim Streamingdienst Abonniere uns
auf YouTube

Disney+: 279 Filme und 55 Serien zusätzlich

Der neue Katalog von Disney+ umfasst 55 zusätzliche Serien, 279 Filme und 5 Dokumentationen. Neu ist der Star-Bereich, in dem erstmals auch Inhalte zu sehen sind, die eine höhere Altersfreigabe als FSK 12 erhalten haben. Insgesamt umfasst das Angebot von Disney+ nun rund 1.200 Filme sowie 240 Serien.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige