E3 2019: Square Enix' Pressekonferenz – Stream-Termin und mögliche Games

Lisa Fleischer 1

Square Enix raubt dir den Schlaf! Im wahrsten Sinne des Wortes, denn willst du die E3 2019-Pressekonferenz des Publishers angucken, musst du am 11. Juni um 3 Uhr morgens deutscher Zeit wach sein. Dafür hat Square Enix aber auch einige Highlights im Gepäck.

Weil Sony PlayStation in diesem Jahr auf die Teilnahme an der E3 2019 verzichtet, wird deren sonstiger Slot am Dienstag, den 11. Juni 2019 um 3 Uhr morgens dieses Mal von Square Enix übernommen. Während deren letzte E3-Pressekonferenz 2018 nicht sonderlich viel neues zu bieten hatte, verspricht Square Enix dieses Mal einige Highlights dabei zu haben.

Wir geben dir eine komplette Übersicht über alle Pressekonferenzen-Termin und -Streams.

Anschauen kannst du dir die Pressekonferenz von Square Enix – wie im übrigen auch alle anderen PKs während der E3 2019 – bei uns im #e3tagewach-Livestream. Oder aber du gehst auf die offizielle Webseite von Square Enix, dort wird die Pressekonferenz ebenfalls ausgestrahlt.

Welche Games Square Enix auf der E3 2019 zeigen wird

So wunderschön sieht das Final Fantasy 7-Remake im Teaser aus:

Final Fantasy VII Remake: Teaser gibt Einblicke in das Kampfsystem und schöne Cutscenes.

Schon vorab hat Square Enix über Twitter bekannt gegeben, dass wir uns auf ihrer E3 2019-Pressekonferenz auf jeden Fall auf neue Informationen zu The Avenger Project, dem neuen Videospiel im Marvel-Superhelden-Universum, freuen dürfen. Das Spiel wird inzwischen mit Marvel’s Avengers betitelt und soll Gerüchten zufolge ein Action-Adventure sein.

Als wahrscheinlich gilt auch, dass wir noch einmal mehr zum Final Fantasy 7-Remake zu sehen bekommen. Schließlich verkündete Square Enix erst vor kurzem mit einem neuen Teaser zum Spiel, dass es im Juni endlich mehr zu dem seit Jahren angekündigten Remake geben wird.

Alle News und Videos zur E3 2019 findest du bei GIGA.de. Welche Spiele Nintendo und die anderen Publisher auf die E3 2019 mitbringen:

Bilderstrecke starten
21 Bilder
Cyberpunk 2077, Borderlands 3 und weitere wichtige Spiele auf der E3 2019.

Weitere Titel von Square Enix, die auf der E3 2019 eine Rolle spielen könnten, sind laut IGN ein neuer AAA-Shooter der Entwickler People Can Fly namens Outriders, über das momentan spekuliert wird, das 2018 angekündigte Babylon’s Fall, Dying Light 2 und Final Fantasy 14: Shadowbringers.

Auf welches der hier genannten Spiele freust du dich schon am meisten? Erhoffst du dir von Square Enix auf der E3 2019 noch weitere Ankündigungen? Schreibe es unten in die Kommentare.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung