Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Google bringt Mega-Update für Pixel-Nutzer mit allerlei neuen Funktionen

Google bringt Mega-Update für Pixel-Nutzer mit allerlei neuen Funktionen

Googles nächster Feature-Drop ist online. (© GIGA)
Anzeige

Nutzer der Pixel-Handys, einer Pixel Watch oder des Pixel Tablet können sich freuen: Es gibt wieder einen neuen Feature-Drop, der die Geräte mit allerlei interessanten neuen Funktionen versorgt. Auf einige davon warten Nutzer schon seit einer Ewigkeit. 

Massig neue Funktionen fürs Google Pixel

Googles nächster großer Feature-Drop ist online. Vor allem Nutzer der Pixel-Smartphones dürfen sich über viele praktische Neuerungen freuen. So macht Google etwa sein Versprechen wahr und integriert Gemini Nano nun auch in Pixel 8 und Pixel 8a. Zuvor war das KI-Modell nur für Benutzer des Pixel 8 Pro verfügbar.

Anzeige

Eine weitere Neuerung für alle Smartphones der Pixel-8-Reihe: Wer will, kann sein Handy mit einem USB-C-Kabel mit seinem Monitor oder Fernseher verbinden und diese dazu nutzen, den Bildschirminhalt auf größere Bildschirme zu übertragen. Das dürfte für Pixel-Nutzer tatsächlich wichtig sein, da die Google-Smartphones kein Miracast unterstützen und deswegen der Bildschirm bei einigen TV-Geräten nicht nativ drahtlos gespiegelt werden kann.

Wer im Besitz eines Handys der Pixel-8-Reihe und gleichzeitig Nutzer des „Mein Gerät finden“-Netzwerks ist, kann sein Smartphone darüber nach dem Feature-Drop mindestens 23 Stunden lang orten, selbst wenn das Gerät ausgeschaltet oder der Akku leer ist.

Anzeige

Ihr werdet von einer fremden Nummer angerufen, ignoriert den Anruf und wollt im Nachhinein herausfinden, wer dahinter steckt? Die neue Lookup-Funktion in der Telefon-App hilft euch dabei – verfügbar auf Pixel Fold, Pixel 6 und allen neueren Smartphones.

Huch? Wer hat mich denn da angerufen? Die neue Lookup-Funktion schafft schnell Klarheit. (Bildquelle: Google)

Euch stört es, dass das Pixel immer die Kameralinse automatisch auswählt, wenn ihr ein Foto schießt? Gute Nachrichten: Nach dem Feature-Drop könnt ihr selbst auswählen, welche Linse zum Einsatz kommen soll – zumindest auf dem Pixel Fold, dem Pixel 6 Pro, 7 Pro und 8 Pro. Besitzer der normalen Pixel-Smartphones oder der a-Reihe gehen leer aus.

Anzeige
Google Pixel 8 Pro 128 GB
Google Pixel 8 Pro 128 GB
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 20.06.2024 07:58 Uhr

Bezahlen mit der Pixel Watch via PayPal

Es hat eine Ewigkeit gedauert, aber endlich können Nutzer der Pixel Watch in Deutschland über die Google Wallet via PayPal bezahlen. Eine kompatible Kreditkarte ist also nicht mehr fürs mobile Bezahlen vonnöten.

Weitere Neuerung: Google bohrt die Google-Home-App für die Pixel Watch auf. Das neue Design lässt Nutzer noch schneller auf bestimme Geräte zugreifen und bietet mehr Kontrolle über die verbundenen Geräte.

Google Home auf der Pixel Watch lässt sich leichter bedienen. (Bildquelle: Google)

Und wo wir gerade bei Google Home sind: Google bringt auch ein neues Widget für alle Nutzer von Smartphones und Tablets mit Android 12 oder einer aktuelleren Version. Dieses erlaubt es euch ebenfalls, kompatible Geräte noch schneller ein- und auszuschalten, ohne vorher in die App wechseln zu müssen. Das Widget könnt ihr ganz einfach auf dem Home-Screen platzieren.

 

Der Sprung in die Google-Home-App wird überflüssig. Ab sofort könnt ihr smarte Geräte auch übers Widget steuern. (Bildquelle: Google)

Ding Dong! Ist da das Pixel Tablet?

Auch für Besitzer des Pixel Tablet gibt es eine exklusive neue Funktion. So sollen die Benachrichtigungen, die ihr durch eure Google-Nest-Türklingel erhaltet, etwas umfangreicher ausfallen – zumindest, wenn ihr das Tablet im Hub-Modus nutzt.

Klingelt jemand an der Tür, wird euch ein Foto der entsprechenden Person angezeigt. Anschließend könnt ihr auswählen, ob ihr mit der Person über einen Video-Anruf reden wollt oder aber eine Kurzantwort verschicken wollt.

Dank neuer Benachrichtigungen könnt ihr via Pixel Tablet noch schneller auf Besucher an eurer Haustür reagieren – Nest Doorbell vorausgesetzt. (Bildquelle: Google)

Der Rollout aller genannten neuen Funktionen startet ab sofort. Es kann also ein paar Wochen dauern, bis die Änderungen auch bei euch auftauchen.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige