Das große Summer Special-Update brachte jede Menge neue Inhalte für GTA Online mit sich. Dataminer fanden jedoch eine versteckte Mission, in der es um eine UFO geht.

 

GTA 5 - Grand Theft Auto V

Facts 
GTA 5 - Grand Theft Auto V

Für die meisten Spieler verborgen, schlich sich mit dem letzten großen Update für GTA Online eine UFO-Mission mit ins Spiel. Im regulären Spiel ist die Mission (noch) nicht zu aktivieren, doch einigen Dataminern gelang es nach Tagen der Arbeit tatsächlich die Mission zu absolvieren.

Die Gruppe The Game File Gurus postete ein Video der Mission. Die Mission ist ein „Business Battle“, bei dem Teile des UFOs geklaut werden müssen. Die Teile sollen aus einem Hangar in Fort Zancudo gestohlen und dann zu Omega gebracht werden. Omega ist schon in GTA 5 aufgetaucht und bekannt dafür, von UFOs und Aliens besessen zu sein.

Wie die Mission auch im regulären Spiel gestartet werden kann und was Spieler als Belohnung erhalten, konnte die Gruppe bis jetzt noch nicht herausfinden. Vielleicht bekommen Spieler ja sogar ihr eigenes UFO. GTA Online ist auf jeden Fall der richtige Ort für so etwas.

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
GTA Online: 8 Schrott-Käufe, bei denen ihr vermutlich betrunken wart

Die letzte Alien-Mission erforderte vorher 600 „Gunrunning Supply-Missionen“, möglicherweise gibt es für die neue Mission ähnliche Voraussetzungen. Die aktuell gefundene Mission war aber recht tief im Code des Spiels versteckt, es wird also noch etwas dauern, bis sie für alle Spieler zugänglich wird.