Apple Pay ist für Apple ein voller Erfolg, dennoch gibt's immer wieder auch lukrative Werbeanreize, den kontaktlosen Bezahldienst auf dem iPhone zu nutzen. GIGA verrät jetzt, wo ihr aktuell einfach mal so 5 Euro geschenkt bekommt.

 

apple pay

Facts 

Wer noch schnell 5 Euro mitnehmen möchte, der sollte mal in sein Postfach beim Onlinebanking der Sparkasse schauen. Der Apple-Pay-Partner informiert nämlich gerade Kunden mit für Apple Pay aktivierter Kreditkarte über eine attraktive Aktion. Wer noch diese und nächste Woche mit dem iPhone-Bezahldienst seine Käufe begleicht, der bekommt automatisch 5 Euro auf sein Konto gutgeschrieben.

Tipp: Kostenlose Kreditkarte für Apple Pay ohne Wechsel des Bankkontos

Mit dem iPhone zahlen und 5 Euro von der Sparkasse abgreifen

Dem Schreiben nach gibt's hierfür auch keinen Mindesteinkaufswert oder weitere Begrenzungen für die Aktion – abgesehen vom zweiwöchigen Zeitfenster. GIGA wird die Sparkasse beim Wort nehmen, das Angebot testen und später erneut berichten.

Dank Corona: Apple Pay und Co. bekommen Aufwind

Im Zusammenhang mit der allgegenwärtigen Corona-Pandemie zahlen nun immer mehr Menschen kontaktlos – schließlich ist dies viel hygienischer als Banknoten und Münzen. Dienste wie Apple Pay erhalten somit verstärkt Zulauf und dürften auch nach der Krise das Zahlverhalten der Kunden nachhaltig bestimmen. Ergo: Das Bargeld, getrieben durch COVID-19, verliert beständig an Bedeutung.

Etwas bizarr, die Werbung der Sparkasse für Apple Pay:

Apple Pay in der Sparkassen-Werbung

Erwähnenswert: Erst diese Woche gesellten sich zu den Apple-Pay-Partnern die Volks- und Raiffeisenbanken. Eigentlich wollten die schon 2019 wie die Sparkassen starten, mussten den Start aber noch kurzfristig verschieben. Ein größeres Hindernis gibt's aber noch für Apple Pay in Deutschland – eine kompatible Kredit- oder Debitkarte ist nach dem Stand der Dinge weiterhin Pflicht. Die hierzulande beliebte Girocard (früher als EC-Karte bezeichnet) wird von Apple nämlich noch immer nicht unterstützt. Zwar kündigten die Sparkassen entsprechende Anpassungen für dieses Jahr an, weitere konkrete Terminpläne wurden aber noch nicht mitgeteilt.