Ein neuer Trend macht sich unter iPhone-Nutzern breit, der gängige Gewissheiten auf den Kopf stellt. Doch Vorsicht: Wer Teil der neuen Bewegung sein möchte, sollte im schlimmsten Fall auch das nötige Kleingeld dafür haben.

 
Apple
Facts 

Mit Preisen von 1.000 Euro oder mehr ist ein iPhone alles andere als ein Schnäppchen. Entsprechend gut geschützt will das Kult-Handy sein. Immer mehr iPhone-Besitzer schließen sich aber einem neuen Trend an und verzichten ganz bewusst auf Hülle oder Case.

Immer mehr iPhone-Besitzer verzichten auf Hüllen oder Cases

Auf Reddit oder TikTok wird die neue Lust am nackten iPhone zelebriert. Anhänger der Caseless-Bewegung verweisen auf das schönere Gefühl, das ein iPhone ganz ohne Gummihülle oder Plastikschale in der Hand hinterlässt. Sareena Dayaram von Cnet ist ebenfalls auf den Trend aufgesprungen und nutzt ihr iPhone 12 Pro Max nun ebenfalls die meiste Zeit ohne zusätzlichen Schutz (Quelle: Cnet).

Ihr Kollege Chris Matyszczyk verzichtet bereits seit Jahren auf Hüllen oder Cases für sein iPhone. „Du würdest doch auch keine Prada-Tasche kaufen und sie in rosafarbene Frischhaltefolie einwickeln, um die Ecken zu schützen“, so Matyszczyk in einem plastischen Vergleich.

Neben dem besseren Handgefühl könnte es aber noch einen weiteren Grund für den Hüllen-Verzicht beim iPhone geben: als Statussymbol. Wer ein iPhone ohne Schutzhülle oder Case verwendet, signalisiert damit auch subtil, dass er sich im Fall der Fälle – wenn das iPhone zu Bruch geht – einfach ein neues kaufen kann.

iPhone ist ein Gebrauchsgegenstand, keine Wertanlage

Kaan Gürayer
Kaan Gürayer, GIGA-Experte für Mobilfunk, Mobilität und Apps.

Auch ich benutze seit einigen Monaten mein iPhone 12 komplett ohne Gummihülle oder Case. Dass es Menschen gibt, die daraus ein Statussymbol machen, mag in Einzelfällen sicher so sein. Bei mir trifft das aber nicht zu. Ich verzichte auf die Schutzhülle, weil es sich in der Hand besser anfühlt und bequemer zu bedienen ist. Wischgesten oder auch die Back-Tap-Funktion lassen sich so einfacher ausführen. Ohne Case ist das iPhone außerdem leichter und handlicher.

Für mich überwiegen damit die Vorteile die Nachteile. Denn am Ende des Tages ist das iPhone ein Gebrauchsgegenstand, keine Wertanlage.