Pikmin 3 erscheint am 30. Oktober für die Switch. Für die Deluxe-Edition verlangt Nintendo jedoch erneut den Vollpreis.

 

Pikmin 3

Facts 
Pikmin 3

Der dritte Teil der beliebten Pikmin-Reihe erscheint am 30. Oktober für die Nintendo Switch. Das Strategiespiel, das sein Debüt im Jahr 2013 auf der Wii U feierte, bekommt zudem einige neue Inhalte spendiert.

Eine Pressemitteilung verrät, dass es zusätzliche Schwierigkeitsgrade und neue Missionen geben wird. Zusätzlich erwarten euch weitere kooperative Spielmodi und ein Prolog- und Epilog-Kapitel mit den Helden Olimar und Louie.

Die für das Spiel benötigte Switch könnt ihr für 319,73 Euro auf Amazon kaufen. Bei MediaMarkt findet ihr die Nintendo-Konsole für 321,67 Euro. (Preise und Verfügbarkeit zum Zeitpunkt des Entstehens dieser Meldung).

Pikmin 3 Deluxe erscheint am 30. Oktober für die Switch

Die abenteuerlichen Erkundungsmissionen haben jedoch ihren Preis. Obwohl Pikmin 3 bereits sieben Jahre alt ist, verlangt Nintendo erneut 60 Euro für das Spiel. Die mit 25 Euro deutlich billigere Wii U-Version wurde aus dem eShop entfernt.

Es ist nicht das erste Mal, dass Nintendo ein Wii U-Spiel zum Vollpreis auf die Switch bringt. Auch Donkey Kong Country: Tropical Freeze ist nur noch für 60 Euro auf der Switch erhältlich.

Bilderstrecke starten(18 Bilder)
Vom NES bis zur Switch: Die skurrilsten Entwicklungen für Nintendo-Konsolen

Eine Deluxe-Edition von Pikmin 3 erscheint für die Nintendo Switch. Gleichzeitig wird die deutlich billigere Version für die Wii U aus dem eShop entfernt. Würdet ihr für die neuen Inhalte erneut 60 Euro ausgeben? Schreibt es uns gerne in die Kommentare.