Nun ist es passiert: Das Samsung Galaxy S20 Plus 5G zeigt sich auf ersten echten Fotos und enthüllt dort seine Geheimnisse. Besonders ein Detail überrascht, nachdem Samsung genau daran die letzten Generationen knallhart festgehalten hat.

Samsung Galaxy S20 Plus: Fotos zeigen neues Top-Handy

Samsung wird die Galaxy-S20-Serie in gut einem Monat offiziell vorstellen. So lange müssen wir aber nicht mehr warten, um uns das neue Top-Handy anschauen zu können. Den Kollegen von XDA wurden drei Fotos zugespielt, die das 5G-Modell des Galaxy S20 Plus zeigen. Optisch tut sich einiges, doch besonders ein Detail freut uns besonders: Der Bixby-Button ist endlich entfernt worden.

Insgesamt sieht das Samsung Galaxy S20 Plus so aus, wir man es erwartet hat. Die Front ist fast randlos gestaltet, wobei das Dual-Edge-Display nicht mehr so eine starke Rundung haben und flacher wirken soll. Die Frontkamera ist in einem kleinen Loch im Bildschirm untergebracht – genau wie beim Galaxy Note 10. Die Ränder um das Super-AMOLED-Panel wirken sehr dünn. Auf diesen Fotos ist keine Hörmuschel zu sehen. Die Qualität ist aber auch nicht perfekt, sodass man eine schmale Öffnung zu schwer erkennen könnte.

Die Rückseite des Samsung Galaxy S20 Plus 5G beherbergt in erster Linie die riesige Kameraeinheit. Darin finden sich insgesamt vier Kamerasensoren. Der Hauptsensor soll mit 108 MP auflösen. Zudem soll es einen Zoom-, Weitwinkel- und Time-of-Flight-Sensor geben. Neben dem LED-Blitz ist dort wohl auch ein Mikrofon eingelassen, um den Ton bei Videoaufnahmen zu verbessern. Die gesamte Kameraeinheit steht etwas hervor. Die Glasrückseite ist zudem an allen vier Seiten abgerundet.

Samsung Galaxy S10 Plus bei Amazon kaufen

Weitere Bilder zum Samsung Galaxy S20:

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Samsung Galaxy S11: So schön soll das neue Top-Handy aussehen

Samsung Galaxy S20: Insgesamt drei Versionen erwartet

Das Samsung Galaxy S20 Plus ist dabei nicht das Topmodell. Es stellt nach dem Galaxy S20 in der neuen Serie nur die Mittelklasse dar. Samsung soll auch noch ein Galaxy S20 Ultra anbieten, das im Bereich der Kamera noch mehr bietet. Zudem soll es 4G- und 5G-Versionen, sowieso mehrere Speichervarianten geben. Am 11. Februar 2020 erfahren wir alle Details.