Es muss nicht immer eine komplette Neuentwicklung sein. Manchmal kann man das, was man schon einmal gut hinbekommen hat, mit kleineren Verbesserungen neu auflegen und so die Anhänger glücklich machen. Genau das plant Samsung mit einer Neuauflage des extrem beliebten Galaxy Tab S6 Lite.

 
Samsung Electronics
Facts 

Samsung Galaxy Tab S6 Lite soll neu aufgelegt werden

Vor fast genau zwei Jahren hat Samsung mit dem Galaxy Tab S6 Lite ein starkes Android-Tablet vorgestellt, das hochwertig, leicht und dünn war. Ein Stift lag dem Lieferumfang direkt bei und es hat kein Vermögen gekostet. Kein Wunder, dass es so zu einem extrem beliebten Modell geworden ist. Genau diese Zauberformel will Samsung wohl wieder verwenden und plant eine Neuauflage des Galaxy Tab S6 Lite (Quelle: mysmartprice).

Tatsächlich ist die Neuauflage des Galaxy Tab S6 Lite nämlich schon auf mehreren Webseiten aufgetaucht, wo neue Geräte zertifiziert werden, bevor sie auf den Markt kommen dürfen. Dort trägt es den gleichen Namen und wurde so schnell enttarnt. Gut möglich, dass man im Handel dann ein (2022) an die Gerätebezeichnung hängt, damit man die neuen und alten Modelle Unterscheiden kann.

Das neue Samsung Galaxy Tab S6 Lite wird technisch etwas aufgerüstet. So soll dieses Mal kein Exynos-Chip von Samsung zum Einsatz kommen, sondern ein Snapdragon 720G von Qualcomm. Es wird Bluetooth 5.0 unterstützen und direkt mit Android 12 ausgestattet sein. Weitere Details sind noch nicht bekannt. Man kann aber noch mit einem leicht überarbeiteten Design, einem Stift und großem Akku rechnen. Die alte Generation kam für 379 Euro auf den Markt.

Das aktuelle Samsung Galaxy Tab S6 Lite im Detail:

Samsung Galaxy Tab S6 Lite vorgestellt

Ist Platz für ein Samsung Galaxy Tab S6 Lite (2022)?

Damals war die Auswahl an Android-Tablets noch viel geringer, mittlerweile hat Samsung im unteren Preissegment verschiedenste Android-Tablets im Angebot. Für ein Samsung Galaxy Tab S6 Lite (2022) wird es deswegen nicht leicht, den gleichen Status zu erreichen, wie es beim Vorgänger der Fall war. Trotzdem steckt im Preisbereich von 300 bis 400 Euro noch Potenzial, sodass wir gespannt sind, wann das neue Galaxy Tab S6 Lite offiziell vorgestellt wird.