Samsung überrascht Handy-Besitzer: Dieses Software-Update kommt unverhofft früh

Peter Hryciuk 14

Samsung wirkt aktuell wie ausgewechselt. Das südkoreanische Unternehmen haut ein Software-Update nach dem anderen raus – zur Überraschung der Kunden. Das neueste Update wird sogar schneller verteilt, als es Google bei den Pixel-Smartphones macht.

Samsung Galaxy S10 erhält November-Update vor Google-Handys

Das ist doch mal eine Ansage. Samsung hat bereits damit begonnen, das November-Update für das Galaxy S10 und mittlerweile sogar für das Galaxy Note 10 zu verteilen. Seit einigen Stunden ist der Rollout bei unseren Nachbarn in der Schweiz gestartet – berichtet SamMobile. In den kommenden Tagen werden auch die Besitzer dieser Smartphones in Deutschland versorgt und damit auf den neuesten Stand gebracht. Doch wieso hat es Samsung plötzlich so eilig? Tatsächlich gibt es eine kritische Sicherheitslücke, die Samsung im Oktober-Update nicht schließen konnte, da Google selbst die Lücke erst nach der Fertigstellung des Updates zusätzlich abgedichtet hat. Deswegen kommt das November-Update so schnell. Selbst Google hat noch nicht mit der Verteilung begonnen. Dieses Vorgehen zeigt, wie wichtig Samsung die Sicherheit der eigenen Kunden ist.

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Google Pixel 4 und Samsung Galaxy S10 im Vergleich: Kampf der Handy-Könige

Das November-Update steht für alle Galaxy-S10- und alle Galaxy-Note-10-Smartphones zur Verfügung. Bisher in der Schweiz, bald aber auch in Deutschland. Mit diesem Update wird die oben genannte Sicherheitslücke geschlossen und es werden kleinere Fehler bereinigt, die in neuen Funktionen aufgetaucht sind, die Samsung in einem vorherigen Update bereitgestellt hat. Wenn ihr das November-Update auf eurem Galaxy-Smartphone erhalten habt, könnt ihr uns gerne in den Kommentaren informieren.

Samsung Galaxy S10 mit drei Jahren Garantie bei Amazon kaufen*

Diese Smartphones empfiehlt die GIGA-Redaktion:

Smartphone-Empfehlungen der GIGA-Redaktion.

Samsung wird zum echten Update-Vorbild bei Smartphones

Früher hat Samsung wirklich lange gebraucht, um neue Software-Updates für die eigenen Galaxy-Smartphones zu verteilen. Mittlerweile gilt das Unternehmen als Vorbild. Dieses Mal hat Samsung sogar Google geschlagen – zumindest beim Sicherheitsupdate. Die Aktualisierung auf Android 10 findet in wenigen Wochen statt. Aktuell läuft der Beta-Test. Wir werden euch informieren, wenn die neue Software verteilt wird.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung