Samsung hat für viele Handy-Nutzer ein tolles Weihnachtsgeschenk. Der südkoreanische Hersteller startet nämlich rechtzeitig zur besinnlichen Jahreszeit seine Update-Offensive und veröffentlicht ein riesiges Software-Update für sehr viele Galaxy-Smartphones. Einige davon sollten erst viel später versorgt werden.

 

Samsung Electronics

Facts 

Samsung verteilt Android 11 für viele Galaxy-Smartphones

Samsung hat vor einigen Tagen damit begonnen, das Android-11-Update für die Galaxy-S20-Smartphones zu verteilen. Das hat dem Unternehmen aber nicht gereicht. Pünktlich zu Weihnachten und als kleines Geschenk wurde das Update für viele weitere Modelle veröffentlicht. Darunter beispielsweise auch das Galaxy S20 FE, welches die Aktualisierung eigentlich erst in einigen Monaten erhalten sollte. Zudem gibt es mit dem Galaxy S10 Lite eine echte Überraschung unter den versorgten Modellen. Noch bevor das normale Galaxy S10 das Android-11-Update mit One UI 3.0 erhält, gibt es die neue Software für die Lite-Ausführung. Folgende Handys werden ab sofort versorgt:

  • Samsung Galaxy S20
  • Samsung Galaxy S20 Plus
  • Samsung Galaxy S20 Ultra
  • Samsung Galaxy S20 FE
  • Samsung Galaxy Note 20
  • Samsung Galaxy Note 20 Ultra
  • Samsung Galaxy Z Flip 5G
  • Samsung Galaxy S10 Lite
  • Samsung Galaxy M31 (Beta)

In Kürze werden auch weitere Modelle der Galaxy-S10-Serie oder die Note-10-Smartphones folgen. Dort läuft aktuell noch der Beta-Test, der aber schon in den finalen Zügen ist. Auch das neue Falt-Handy Samsung Galaxy Z Fold 2 5G wird bald versorgt – berichtet SamMobile. Dafür wird die Software aktuell noch getestet. Wie immer kann es etwas dauern, bis das Android-11-Update wirklich bei euch ankommt. Teilweise wurde das Update noch nicht für Deutschland freigeschaltet, es kann aber jeden Tag soweit sein.

Samsung Galaxy S20 bei Amazon kaufen

Was euch mit Android 11 erwartet:

Android 11 Vorschau: Das ist neu

Samsung überrascht mit schnellen Android-Updates

Samsung beweist erneut, dass das Unternehmen die Update-Problematik wirklich ernst nimmt und etwas ändert. Bereits seit Monaten werden monatliche Sicherheitsupdates für unzählige Handys vor den Updates für Pixel-Smartphones von Google veröffentlicht. Jetzt kam das Android-11-Update auch relativ schnell und für mehr Modelle, als zuvor kommuniziert wurde. Samsung verteilt zudem für neuere Handys vier Jahre Android-Updates. Ein Grund mehr, ein Handy dieses Herstellers zu kaufen.