Star Wars: Squadrons nimmt sich eines der wichtigsten Elemente des Franchises vor: Die Weltraumschlachten. In einem neuen Trailer gibt es nun auch Gameplay zu sehen.

 

Star Wars: Squadrons

Facts 
Star Wars: Squadrons

Electronic Arts neustes Spiel aus einer weit entfernten Galaxis, trägt den Titel Star Wars: Squadrons und fokussiert sich auf Raumjäger und Kämpfe im All. Das Spiel erscheint schon am 2. Oktober 2020 für PS4, Xbox One und PC, unterstützt Crossplay und ist sogar für PC und Playstation mit einem VR-Modus ausgestattet. Kosten soll das Spiel übrigens nur gut 40 Euro.

Nach dem Ankündigungstrailer gibt es nun echtes Gameplay zu sehen. In Squadrons kämpft in einer Staffel aus fünf Piloten je aufseiten des Imperiums und der neuen Republik. Es gibt Anpassungsmöglichkeiten für den eigenen Piloten und die Schiffe, für die Raumjäger stehen diverse Klassen bereit, die mit verschiedenen Ausrüstungsgegenständen verbessert und angepasst werden können.

Star Wars: Squadrons – Official Gameplay Trailer

EA verkündete, dass es keine Lootboxen geben wird, alle Verbesserungen und Cosmetics sollen im Spiel verdient werden können.

Originalmeldung vom 15. Juni 2020:

Star Wars: Squadrons – Schon bald könnt ihr euch in Weltraumschlachten stürzen

Mit einem kurzen Cinematic-Trailer stellt EA Star Wars: Squadrons vor. First-Person-Weltraumschlachten auf PS4, Xbox One und PC.

Ein Star Wars-Spiel dieser Art gab es schon lange nicht mehr. Obwohl Star Wars Battlefront 2 auch im Weltraum mit den ikonischen Kämpfen in den 1-Mann-Jägern aufwarten konnte, ein reines Spiel mit Weltraumschlachten ist schon lange her.

Star Wars: Squadrons ist zeitlich nach Die Rückkehr der Jedi-Ritter und lässt euch sowohl aufseiten der Republik als auch des Imperiums in X-Flügler, TIE-Jäger und viele weitere Raujäger steigen. Es wird Schiffe aus der Original-Trilogie und Rogue geben, die sie sowohl in durch eine Singleplayerkampagne als auch in einem Multiplayer-Modus steuern lassen werden.

Die Geschichte dreht sich um je fünf Piloten auf beiden Seiten, die namensgebenden Squadrons. Hinter dem Spiel stecken die Motive Studios, die schon für den Singleplayer-Part von Battlefront 2 verantwortlich waren.

Star Wars: Squadrons – Official Reveal Trailer

Ein paar weitere Bilder findet ihr auf der offiziellen Website.

Star Wars: Squadrons erscheint am 2. Oktober 2020 für PS4, Xbox One und PC und unterstützt Crossplay. Für PS4- und PC-Spieler wird auch VR-Unterstützung geboten. Auf dem PC wird das Spiel über Steam, den Epic Games Store und Origin erhältlich sein. Die ersten Bilder des Spiels leakten unter dem Arbeitstitel Projekt Maverick.