In einer Umfrage auf Twitter hat der Entwickler von Stardew Valley die Community entscheiden lassen: Welches Item wünscht ihr euch für das nächste Update am liebsten? Die Wahl der Spieler fällt auf eine gelbe Kostbarkeit.

 

Stardew Valley

Facts 
Stardew Valley
Das Ernten von Früchten ist essentieller Bestandteil von Stardew Valley. Die Spieler können sich zukünftig auf eine neue Köstlichkeit freuen.

 

Update-Wünsche: Der Entwickler bindet die Community mit ein

Dass die Community von Stardew Valley einen besonders guten Draht zum Entwickler Eric Barone hat, ist nicht Neues. Da dieser eine rege Kommunikation auf Twitter pflegt, beteiligt sich die Spielerschaft oft mit guten Ideen und sorgt für ausreichend Feedback. Vielleicht ein Grund für den Erfolg des Pixelspiels. Dieses Feedback fließt oft in die weiterhin erscheinenden Updates ein.

Für das heiß erwartete Inhaltsupdate 1.5 hat Eric Barone vor kurzem eine Umfrage auf Twitter gestartet. Er hat die Spieler gefragt, welchen Obstbaum sie sich am liebsten für das kommende Update wünschen würden. Gewinner-Obst ist dabei die Banane geworden:

 

Eine weitere Frucht ist der Banane allerdings dicht auf den Fersen. Auch der Mangobaum scheint bei der Community sehr beliebt zu sein. In seinem Twitter-Post erwähnt Baron das zweitplatzierte Obst nochmal ausdrücklich. Vielleicht stehen die Chancen nicht schlecht, dass ihr in Zukunft außerdem mit frischen Mangos versorgt werdet.

 

Ihr möchtet euch besondere Tiere zulegen? Hiermit gelingt das einwandfrei:

 

 

Ob es neben der Banane noch weitere Obstsorten in das kommende Update schaffen werden, wird die Zukunft zeigen. Freut ihr euch auf das kostenlose Inhaltsupdate? Und hättet ihr euch auch für die Banane entschieden? Schreibt uns eure Meinung gerne in die Kommentare.