Die rauchende Konsole hat sich mittlerweile als Fake herausgestellt, aber andere Nutzern scheinen mit einem echten Probleme ihrer Xbox Series X zu kämpfen. Es geht um die Lautstärke des Disc-Laufwerks.

 

Xbox Series X

Facts 
Xbox Series X

Seit ein paar Tagen ist die Xbox Series X zu haben und auch wenn viel positives über die Next-Gen-Konsole zu lesen und zu hören ist, berichten einige Nutzer auch von Problemen mit Microsofts neuem Gerät. Die rauchenden Konsolen haben sich zwar mittlerweile als falsch herausgestellt, doch auf Twitter und im Reddit wird von einem anderen Problem berichtet.

Xbox Series S/X

In diversen Videos ist ein Problem mit dem Disc-Laufwerk zu hören. Das Laufwerk macht ziemlich laute Geräusche, wenn es in Betrieb ist, und die Nutzer sind sich ziemlich sicher, dass das nicht gewollt sein kann.

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Unter einigen Tweets finden sich schon Antworten von Xbox-Mitarbeitern, die bestätigen, dass diese Geräusche nicht normal sind. Das Problem ist also mittlerweile beim Hersteller bekannt. Im Reddit hat die laute Xbox auch schon für Aufmerksamkeit gesorgt.

Wie verbreitet das Problem ist, kann aktuell nicht gesagt werden und auch nicht, wodurch die extreme Lautstärke ausgelöst wird. Einige Nutzer vermuten, dass es sich schlicht um ein Kabel handelt, das zu nah an einen Lüfter gerutscht ist. Die Funktion der Konsole scheint nicht gestört zu sein, dennoch beeinträchtigt der Lautstärkepegel die Nutzererfahrung.