Xbox X019: Das Spielejahr 2020 wird groß für Xbox und PC

Johannes Repp 1

Dieses Jahr hat Microsoft auf der X019 in London ordentlich auf den Putz gehauen. Der Game Pass wird ganz schön aufgestockt und endlich erfahrt ihr mehr zu anstehenden Exklusiv-Titeln für Windows 10 und Xbox One.

Wo soll ich nur anfangen? Da ist so viel, was es zu berichten gibt! Zuallererst sollten wir mit dem Xbox Game Pass starten. Dieser wurde um ganze 48 Spiele erweitert! Darunter sind auch Top-Titel wie The Outer WorldsForza Horizon 4 und Witcher 3. Und als wäre das nicht genug, bekommt ihr den Game Pass für drei Monate jetzt für nur einen Euro, statt 38,99 Euro. Obendrauf spendiert euch Microsoft sogar noch einen Monat lang Zugang zu EA Access. Und das gilt für PC- UND Xbox-Spieler!

Xbox X019: Neue Veröffentlichungstermine

Ach ja, und dann wurden auch noch eine ganze Ladung Spiele gezeigt. Einige von ihnen erhielten ein Veröffentlichungsdatum, von anderen wurde endlich (mehr) Spielmaterial gezeigt. Hier eine Zusammenfassung aller angekündigten Release-Daten:

Was passiert, wenn ihr euch einen Xbox Game Pass holt? 

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
9 Folgen, die der Xbox Game Pass für dein Spieler-Leben hat

Xbox X019: Neue Ankündigungen und Trailer

Auch neue Titel für den PC und die Xbox wurden angekündigt. So bekommen wir im Sommer 2020 ein neues Spiel der Life-is-Strange-Entwickler Dontnod, welches ebenfalls auf die Erzählung einer berührenden, aber tragischen Geschichte baut. In Tell Me Why geht es um die Zwillinge Alyson und Tyler, welche im kalten Alaska mit Verlust, Erinnerungen und auch Transphobie zu kämpfen haben:

Tell Me Why – X019 Trailer.

Ebenfalls bekamen wir einen neuen Trailer zu Obisidians aktuellem Projekt Grounded. In diesem knuffigen Koop-Survival-Spiel der Outer-Worlds-Entwickler werdet ihr auf winzige Größe geschrumpft und müsst euch fortan bisher unbekannten Gefahren wie Bienen, Spinnen und Ameisen stellen:

Grounded – X019 Trailer.

Auch die Metallvögel des Flight Simulator glitten in einem majestätischen neuen Trailer über die Leinwand. Des Weiteren wurden endlich Spielszenen aus Age of Empires 4 gezeigt, um das Jahr der Strategie einzuläuten. Ebenfalls zeigten die Veranstalter Trailer zu den anstehenden Indie-Titeln Drake Hollow, Last Stop und West of Dead. Auch wurden einige anstehende Xbox-One-Portierungen angekündigt:

Auch wurde Halo: Reach in die Masterchief-Collection aufgenommen. Am 3. Dezember erscheint die PC-Version des zugehörigen Prequels. 2020 wird schließlich die Mario-Kart-Reihe Konkurrenz bekommen, wenn der Arcarde-Racer KartRider Drift für die Xbox erscheint:

Sea-of-Thieves-Entwickler Rare setzt mit seinem neuen Spiel Everwild stattdessen auf ein Fantasy-Spiel im Prinzessin-Mononoke-Stil:

EVERWILD - X019 - Announce Trailer.

Das Spielejahr 2020 wird groß

Wird Sony da mithalten können? Noch vor Start der nächsten Konsolengeneration prescht Microsoft mit mehreren Exklusivtiteln auf den Markt, einige von ihnen versprechen sehr erfolgreich zu werden. Auch die PC-Spieler profitieren vom Konsolen-Krieg, da die meisten Xbox-One-Titel gleichzeitig für Windows 10 erscheinen. Wenn sich zwei streiten, freut sich eben der Dritte.

Auf welche Spiele freut ihr euch am meisten? Schreibt es in die Kommentare! 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung