Der chinesische Hersteller Xiaomi hat bisher noch gezögert, wenn es um den Verkauf eines faltbaren Smartphones ging. Das könnte sich bald ändern.

Xiaomi plant Falt-Handy mit drehbarer Kamera

Xiaomi hat vor über einem Jahr bereits ein faltbares Handy demonstriert, das an zwei Stellen zusammengeklappt werden kann. So wurde aus einem Tablet ein Smartphone. Marktreif ist dieses Modell nie geworden. Während Samsung und Huawei also faltbare Geräte verkaufen, könnte Xiaomi bald kontern. Der chinesische Hersteller plant demnach ein Falt-Handy wie das Galaxy Z Flip von Samsung, nur dass sich die Hauptkamera an der Oberseite drehen lässt.

Sieht im Endeffekt also wie ein Galaxy Z Flip oder Motorola RAZR aus – nur mit aufgesetzter Kamera, die sich drehen lässt. Verbaut sind dort mehrere Sensoren. So könnte man in jeder Situation die beste Bildqualität und Variabilität der Kameras nutzen. Insgesamt wird das Design des Handys dadurch sehr kopflastig, wie man es vom Pixel 4 kennt. Da geht die Funktion vor Design. Ob das jedem Interessenten gefällt, ist natürlich Geschmacksache.

Prei-Leistungs-Knaller von Xiaomi bei Amazon kaufen

Die besten China-Handys:

Huawei, Xiaomi, OnePlus: Die besten China-Handys 2020

Xiaomi hat viele verrückte Ideen

Dieses Falt-Handy ist natürlich nicht das erste Design, das sich Xiaomi hat einfallen lassen. In den letzten Jahren sind immer wieder verrückte Ideen aufgetaucht, die so nie umgesetzt wurden. Man kann also davon ausgehen, dass auch diese Optik eines Falt-Handys eher eine Idee, statt ein fertiges Produkt darstellt.

Wie genau Xiaomis erstes Falt-Handy aussehen wird, steht hingegen noch in den Sternen. Eigentlich möchte der chinesische Hersteller mit Samsung und Huawei konkurrieren, hängt bei der Entwicklung aber noch zurück. Die Konkurrenz hat schon zwei Falt-Handys auf den Markt gebracht, sodass Xiaomi jetzt langsam aber sicher nachlegen muss, um nicht abgehängt zu werden. Andererseits könnte Xiaomi natürlich ein Design planen, dass einen wirklichen Mehrwert bietet. Den haben wir im Test vom Galaxy Z Flip von Samsung nämlich vergeblich gesucht.