Seit September 2014 bietet Google Smartphones mit Android One an. Das HTC U11 Life ist das erste Smartphone mit Android One, das es auch in Deutschland gibt. Aber was ist Android One eigentlich? Welche Vorteile hat es gegenüber dem normalen Android? Und welche anderen Smartphones laufen damit?

 

Android One

Facts 
Android One

Android One: Was ist das?

Ursprünglich sollte Android One das Betriebssystem sein, das auf Smartphones für Schwellenländer läuft. Mittlerweile vermarktet Google unter dem Label Android One Smartphones von Drittherstellern, die

  1. eine unveränderte Android-Benutzeroberfläche (Stock Android) nutzen und
  2. schnelle und langfristige Android-Updates möglich machen.
Das HTC U11 Life ist das erste in Deutschland erhältliche Smartphone mit Android One.
Das HTC U11 Life ist das erste in Deutschland erhältliche Smartphone mit Android One.

Die Vorteile von Android One

Android-One-Smartphones erfüllen laut Google folgende 4 Kriterien:

  • Simple: Pures Android-Betriebssystem ohne Hersteller-Anpassungen.
  • Smart: Alle aktuellen Technologien sind an Bord wie der Google Assistant und Google Fotos als Standard-Galerie.
  • Secure: Technologien wie Google Play Protect sollen Android-Geräte sicher halten.
  • Fresh: Das Android-Betriebssystem soll zeitnah und langfristig mit Updates versorgt werden.

Da Smartphone-Hersteller mitunter sehr langsam darin sind, Updates auf ihre (besonders älteren) Geräte auszurollen, möchte Google das mit dem Programm Android One ändern. Android-One-Smartphones werden demnach ohne Umwege direkt von Google mit den nötigen Updates versorgt.

Die Nachteile

Da Google sich komplett um die Software kümmert, könnte Google natürlich noch mehr Daten durch weitere System-Apps sammeln. Leute, die hohen Wert auf Datenschutz legen, sollten sich vielleicht überlegen, ob sie Google vertrauen und ein Android-One-Smartphone wollen.

Unterschied zwischen Google Pixel (XL) und Android One

Das Prinzip von Android One klingt stark nach den Google-Pixel-Geräten, aber es gibt einen Unterschied:

  • Bei Android-One-Smartphones liefert Google nur Betriebssystem, Software und Support.
  • Bei Google-Pixel-Smartphones liefert Google zudem auch die Hardware.

Android-One-Smartphones

In anderen Märkten sind Android-One-Smartphones bereits länger bekannt. In Deutschland war das erste erhältliche Smartphone mit Android One das HTC U11 Life, das Ende 2017 heraus kam.

Gerät und Infos Auf Amazon
Android One Moto X4 (USA) -
BQ Aquaris X2 -
BQ Aquaris X2 Pro -
General Mobile GM5 -
General Mobile GM5 Plus -
General Mobile GM6 Amazon
HTC U11 Life Amazon
Kyocera S2 -
Nokia 8 Sirocco Amazon
Nokia 7 Plus Amazon
Nokia 6 (2018) Amazon
Sharp X1 -
Sharp S1 -
Xiaomi Mi A1 Amazon

Falls ihr noch weitere Android-One-Smartphones kennt, schreibt es uns gerne in die Kommentare. Wir werden sie dann hinzufügen.

Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für Was ist Android One? – Sinn, Zweck und kompatible Smartphones von 2/5 basiert auf 22 Bewertungen.