1 von 8 © Quelle: Youtube/Concept Creator.

Mit den knallroten Produkten der „(Product) Red“-Serie unterstützt Apple schon seit 2006 HIV- und AIDS-Programme. Mehr als 160 Millionen Dollar kamen seither ingesamt zusammen. Geld für den guten Zweck sammelt Apple seit Anfang April auch mit iPhone 8 und iPhone 8 Plus.

iPhone 8 in Rot im Apple Online Store *

Das iPhone X gibt es weiterhin nur in Silber und Space Grau. Warum Apple hier auf die rote Variante verzichtet, ist unklar. Möglicherweise hatte der Hersteller Schwierigkeiten damit, den auf Hochglanz polierten Rahmen des Geräts rot zu beschichten. Eine andere Vermutung: Apple will das iPhone 8 rund ein halbes Jahr nach der Produktvorstellung noch einmal interessant machen – und das ist das iPhone X vielleicht auch ganz ohne neue Farbe.

Gut aussehen würde ein iPhone x in Rot aber trotzdem. Daran lässt das vorliegende Konzept keinen Zweifel. Wer genau hinsieht, merkt: Zum neuen iPhone 8 (Plus) gibt es einen kleinen Unterschied mit großer Wirkung…