OnePlus 3: SIM-Karte und Dual-SIM - darauf müsst ihr achten

Norman Volkmann 3

Im Juni 2016 wurde das OnePlus 3 und damit der neue „Flaggschiff-Killer“ von OnePlus vorgestellt. Wir sagen euch im folgenden Ratgeber, welche SIM-Karte ihr für das neue Smartphone benötigt und ob es eine Dual-SIM-Funktionalität für das OnePlus 3 geben wird. 

Video: OnePlus-3-Vorgänger OnePlus 2 in unserem Test

OnePlus 2 im Test.

Das OP3 auf dem Prüfstand: OnePlus 3 im Test

Das neue OnePlus 3 schickt sich wieder an, die große Konkurrenz von Samsung oder Apple anzugreifen. Mit einem günstigen, aber technisch bestens ausgestatteten Smartphone will das chinesische Unternehmen erneut als Flaggschiff-Killer gelten. Wenn ihr das OnePlus 3 kaufen wollt und nicht sicher seid, welche SIM-Karte ihr dafür benötigt und ob ihr von der Dual-SIM-Funktion profitieren könnt, solltet ihr weiterlesen. Bei uns erfahrt ihr außerdem alles zum Akku vom OnePlus 3. Auch die neue Kamera haben wir uns mal genauer angesehen.

Bilderstrecke starten
13 Bilder
Vom OnePlus One bis zum OnePlus 7 Pro: Die Flaggschiff-Smartphones von OnePlus im Rückblick.

OnePlus 3: Die richtige SIM-Karte

Wenn ihr schon seit einiger Zeit ein etwas älteres Smartphone nutzt, kann es durchaus sein, dass ihr die passende SIM-Karte für das OnePlus 3 gar nicht besitzt. Wie bei den meisten modernen Smartphones braucht ihr auch für den neuen Flaggschiff-Killer eine Nano-SIM. Das ist die derzeit kleinste erhältliche Form der SIM-Karte. Wenn ihr noch keine solche Karte habt, könnt ihr diese bei eurem jeweiligen Mobilfunkanbieter beantragen. In der Regel kostet das dann zwischen 10-30 Euro. Wenn ihr keine zwei linken Hände habt, könnt ihr mit unserer Anleitung auch einfach die richtige SIM-Kartengröße selbst zuschneiden.

OnePlus 3 und Dual-SIM - funktioniert das?

Wenn ihr auf der Suche nach einem neuen Business-Smartphone seid, mit dem ihr zwei SIM-Karten - also Dual-SIM - nutzen könnt, passt das OnePlus 3 auch dabei ins Beuteschema. Dabei gibt es keine Sperre - OnePlus unterstützt alle Provider weltweit. Ihr benötigt einfach nur eine zweite Nano-SIM-Karte, um ein zweites Netzwerk zu nutzen. Wir sagen euch an anderer Stelle auch, ob ihr Whatsapp mit Dual-SIM nutzen könnt.

Wählt das beste Android-Smartphone des Jahres 2016

Hoch her ging es dieses Jahr in der Android-Welt. Einige Hersteller konnten die Sektkorken knallen lassen, andere mussten die Scherben einer verfehlten Produktpolitik aufsammeln. Was hat euch 2016 besonders gefallen? Nehmt an unserer Abstimmung teil und wählt das beste Android-Smartphone des Jahres.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* Werbung