Anleitung: So behebt ihr den Galaxy S3 Bootloop ohne Datenverlust

Jens Herforth 68
Tutorial: Smartphone mit Odin flashen.
Hier erfahrt ihr wie man mit Odin ein Samsung Samrtphone flasht. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung folgt im Artikel.

Zuerst müssen wir sicherstellen, dass euer Computer das Galaxy S3 auch dann erkennt, wenn es sich im Download-Modus befindet. Dazu empfehle ich euch Samsung USB Drivers for Mobile Phones oder die offiziellen Samsung USB-Treiber. Sind diese installiert, startet das Samsung Galaxy S3 in den Download-Modus. Drückt dafür die Lautstärketaste runter, den Powerbutton und die Home-Taste gleichzeitig für ca. drei Sekunden.

Samsung Galaxy S3 bei Amazon  zum Angebot *
Samsung Galaxy S3 mit 0% Finanzierung  zum Angebot *

Euer Computer dürfte das Smartphone jetzt als ADB-Gerät erkennen. Wenn dem nicht so ist, installiert euch das Samsung Galaxy S3 Toolkit (Google Drive). Spätestens damit könnt ihr alle notwendigen Treiber installieren. Programm starten und im Main Menü Nummer 1 ausführen „Install Device Drivers“ (via XDA-Developer). Ladet euch zu guter letzt Odin v 3.07 herunter (Google Drive).

In dieser Reihenfolge: Startet das Galaxy S3 in den Downloadmodus, verbindet es dann erst per USB mit dem Computer, startet dann erst ODIN. Ihr seht jetzt folgendes Bild ohne den Inhalt der rot markierten Bereiche:

Wenn das Galaxy S3 ordentlich erkannt wird, seht ihr oben links im Bereich ID:COM den hier angezeigten Inhalt „0:(COM4)“. Das bedeutet, dass ODIN mit dem Smartphone kommunizieren kann. Setzt bei den Optionen einen Haken bei Auto Reboot und F. Reset Time. Klickt auf den PDA Button und wählt die heruntergeladene ROM I9300XXEMG4_I9300DBTEMG3_I9300XXEMG4_HOME.tar.md5 auf eurem Computer aus. Achtet auf die Dateiendung .tar.md5.

Fertig! Drückt jetzt auf „Start“ und seht zu, wie das Samsung Galaxy S3 mit einer neuen Software bespielt wird. Der Vorteil bei diesem Verfahren: Alle Daten auf dem internen Speicher bleiben euch erhalten!

Besonderen Dank an Ronnie B und Lars

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* Werbung