Apex Legends Leaks: Kostenloser & Premium-Battlepass sowie weiterer Spielmodus

Franziska Behner

Auf Twitter berichten Dataminer weitere Details zum Battlepass, sowie zu einem neuen Spielmodus für Apex Legends, gefunden zu haben. Wir haben die Details.

Im März beginnt die erste Season in Apex Legends und auch in Epic Games Battle Royal-Spiel wird es einen Battlepass geben. Der Twitter-Account PlayApexLIntel hat in den Spieldateien Hinweise auf zwei Battlepass-Varianten gefunden. Bei einem handelt es sich um einen „Free“-Battlepass und bei dem anderen um einen „Diamond-Tier“-Battlepass. Diese Bezeichnungen legen den Schluss nahe, dass es sich sowohl um einen kostenlosen, als auch um einen kostenpflichtigen Battlepass handelt.

„Leak! Neuer Recruit-Modus. Wenn man im Recruit-Modus einen Spieler wiederbelebt, wird dieser Teil des eigenen Teams. Jedes Team hat 20 Spieler aufgeteilt auf maximal 3 Teams und das letzte übrig gebliebene Team gewinnt.“ 

Aus dem abgebildeten Tweet geht ebenfalls hervor, dass es eventuell einen neuen Spielmodus geben wird. Im „Recruit“-Modus kämpfen 3 Teams mit jeweils 20 Spielern gegeneinander. Wenn ein Spieler wiederbelebt wird, wechselt dieser in das Team des Spielers, der ihn wieder zurück ins Spiel geholt hat.

Es scheint als würde Apex Legends viel mit der Battle Royal-Formal experimentieren und neue Dinge ausprobieren. Schon mit der Respawn-Funktion hat Apex Legends mit einer Battle Royal-Konstante gebrochen und eine Möglichkeit eingeführt, eigentlich tote Spieler wieder zurück ins Spiel zu holen. Es bleibt also spannend was sich Respawn Entertainment noch alles ausgedacht hat.

Bilderstrecke starten
21 Bilder
Apex Legends: Alle Waffen - Bilder, Werte, Tipps und aktuelle Waffenliste.

Original-News 19. Februar 2019 10:04 Uhr: Apex Legends: Survival-Spielmodus und zwei neue Charaktere geleakt

Ein neuer Spielmodus für Apex Legends? Und dazu noch zwei neue Legends? Das will eine Twitter-Seite tatsächlich gefunden haben.

Apex Legends hat einen wahnsinnig erfolgreichen Start hingelegt. Und das, obwohl sie ohne jegliche Ankündigung einfach da waren. Der Battle Royale-Markt steht Kopf. Mehrere Millionen Spieler sind im Apex-Legends-Fieber und Respawn kümmert sich zur Zeit hauptsächlich darum, die Cheater zu bannen.

Eine offizielle Ankündigung zu einem großen Update, das spürbare Veränderungen mit sich bringt, gibt es bis dato nicht. Allerdings will eine News & Leak-Seite auf Twitter Hinweise auf zwei neue Legends gefunden haben.

„Gerücht: Eventuelle neue Legends für Apex Legends. Ich kann noch nichts bestätigen, aber werde euch auf dem Laufenden halten bezüglich des Wahrheitsgehaltes.“

Legend: Octane

Ability: Etwas, das sich „Stim“ nennt

Legend: Wattson

Ability: Tesla Falle“

Der Tweet zeigt Codezeilen, die zwei neue Legends einführen mit ebenso unbekannten Fähigkeiten. Ob sie tatsächlich kommen, steht noch in den Sternen, denn eine eindeutige Bestätigung gibt es bisher nicht. Doch das ist noch nicht alles, was die Seite gepostet hat.

Sie wollen außerdem erste Hinweise auf einen Survival-Mode gefunden haben, der einen NPC als Host einsetzen wird. Insgesamt gibt es acht verschiedene Hosts, aus denen man scheinbar wählen kann. Sie sind keine Legends, das sei klar. Ihre Funktion hingegen ist es nicht. Außerdem ist die Rede von Kill Replays, die es in diesem Spielmodus geben könnte.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung