Assassin's Creed Odyssey: Alexios und Kassandra bekommen ihren eigenen Trailer

Michael Sonntag

Im kommenden Assassin’s Creed Odyssey erhält der Spieler zum ersten Mal in der Reihe die Wahl zwischen einem weiblichen und männlichen Hauptcharakter, mit dem er das ganze Spiel bestreiten kann. Anlässlich der gamescom bekommt jeder der beiden einen Trailer spendiert - oder besser gesagt, sie teilen sich ein und denselben mit ein paar interessanten Unterschieden.

Assassin's Creed Odyssey - Kassandra Trailer.
Assassin's Creed Odyssey - Alexios Trailer.

Griechenland wird bedroht, Schlachten sind an der Tagesordnung und mysteriöse Masken-Wesen treiben ihr Unwesen.  Auf den ersten Blick scheint nur der Charakter der einzige Unterschied zwischen beiden Trailern zu sein, doch wer genau hinsieht, entdeckt kleinere Besonderheiten. So kämpfen die beiden gegen unterschiedliche Gegner und erleben Momente aus anderen Perspektiven.

Es stellt sich zudem die interessante Frage, ob die Trailer auch das ungefähre Spielerlebnis wiedergeben, also ob das Spiel unabhängig von der Charakterwahl größtenteils dasselbe bleibt. Dann kommt es umso mehr auf die Ausarbeitung einer unterschiedlichen Persönlichkeit mit einer jeweils anderen Hintergrundgeschichte an.

Na, bekommst du sie noch alle zusammen?

Bilderstrecke starten
14 Bilder
Assassin's Creed Charaktere: Alle Meuchler von Altaïr bis Bayek.

Wie der Entwickler kürzlich im Interview durchblicken ließ, könnte es sein, dass sich die beiden Protagonisten im Spiel sogar begegnen können. Assassin’s Creed Odyssey erscheint am 5. Oktober 2018 für PlayStation 4, Xbox One und PC. Dumme Frage, aber welcher der beiden Trailer hat dir besser gefallen? Hast du noch mehr Unterschiede feststellen können?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung