Assassin's Creed Odyssey: Das Endgame ist eine echte Herausforderung

André Linken

Hast du Assassin’s Creed: Odyssey durchgespielt, steht dir ein umfangreiches Endgame zu Verfügung. Mit einem der darin enthaltenen Bosse haben wir es auf der gamescom 2018 aufgenommen.

Assassin's Creed: Odyssey – Endgame angespielt.

 

Update vom 24. August 2018, 14:23 Uhr:

Inzwischen haben auch wir auf der gamescom 2018 das Endgame von Assassin’s Creed: Odyssey und den Kampf gegen Medusa gespielt. Auch wir können bestätigen, dass die Endkämpfe extrem fordernd sind, vor allem bei Medusa wurde uns so einiges abverlangt. Wie wir uns geschlagen haben und warum wir überhaupt auf Medusa getroffen sind, erfährst du im Video oberhalb dieser News.

Ursprüngliche Meldung vom 22. August 2018, 15:30 Uhr:

IGN berichtet, dass die Boss-Gegner in Assassin’s Creed: Odyssey alles andere als Fallobst sind. Sie haben ebenfalls den Kampf gegen Medusa aufgenommen. Diese ruft nicht nur einige Steinsoldaten zur Hilfe, sondern verlangsamt den Helden zu allem Überfluss noch mithilfe ihres gefürchteten Blicks. Diese Kombination führt ziemlich schnell zum Bildschirmtod. Doch selbst wenn der Heldn in Deckung geht und zunächst die Lakaien nacheinander ausschaltet, bleibt das eigentliche Scharmützel mit Medusa recht knifflig.

Ebenfalls interessant: Evie Frye aus Assassin’s Creed: Syndicate wird in Assassin’s Creed: Odyssey ein kleines Comeback feiern. Allerdings steht sie nicht etwa in Form eines spielbaren Charakters zur Verfügungen. Stattdessen kannst du sie als Leutnant für dein Ingame-Schiff anheuern. Zu diesem Zweck musst du lediglich Mitglied des Ubisoft Club sein und kannst sie nach dem Release des Spiels kostenlos runterladen.

Das sind alle bisher bekannten Meuchler aus der Geschichte von Assassin’s Creed.

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
Assassin's Creed Charaktere: Alle Meuchler von Altaïr bis Bayek

Die GIGA-Vorschau von Assassin's Creed: Odyssey*

Apropos Release: Die Veröffentlichung von Assassin’s Creed: Odyssey ist nach wie vor für den 5. Oktober 2018 auf dem PC und Konsolen geplant. Ob es eine Art Demo geben wird, ist bisher noch nicht bekannt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung