In der neuen Sims 4-Erweiterung kannst du mit dem Weihnachtsmann schlafen

Michael Sonntag

Je mehr Erweiterungen Sims 4 erhält, desto mehr kann das Spiel seinem Motto nachkommen, das reale Leben zu widerspiegeln. Dass du im neuen Jahreszeiten-DLC mit Santa Claus eine Liebesbeziehung führen kannst, ist aber eher auf den typischen Blödsinn zurückzuführen, den du treiben kannst, wenn du nicht gerade deine Sims im Pool ertrinken lässt.

Die Sims 4 Jahreszeiten - Offizieller Ankündigungstrailer.

Wie eine Kotaku-Redakteurin und andere Spieler festgestellt haben, kannst du in der neuen Erweiterung nicht nur Frühling, Sommer, Herbst und Winter erleben, sondern zu Weihnachten auch extrem unartig sein. Wenn Vater Winter auftaucht, das Sims-Äquivalent zum Weihnachtsmann, ist es möglich, mit ihm zu reden, zu flirten und sogar ihn zu verführen.

Falls du das schon verstörend findest, musst du dich noch auf mehr gefasst machen. Wenn du mit Vater Winter ungeschützten Verkehr hast, kann es passieren, dass du Kinder von ihm bekommst. Diese verfügen leider nicht über die Fähigkeiten ihres Vaters, wie zum Beispiel durch einen Kamin zu passen oder alle Haushalte der Welt in einer Nacht zu besuchen, aber zumindest über eine Besonderheit.

Während sich deine Sims ihre Zufriedenheitspunkte mühselig mit dem Erledigen von Quests verdienen müssen, produzieren Winters Kinder diese wie am Fließband. Das ist vielleicht auch praktisch, um ihre Laune oben zu halten, wenn sie ihren Vater erst in einem Jahr wiedersehen.

Vielleicht lernst du daraus auch etwas für dein eigenes Leben:

Bilderstrecke starten
11 Bilder
Die Sims 4: 10 Tipps, die ihr nicht wisst (aber wissen solltet).

Wer sein Sims-Spiel mit etwas pikanteren Aspekten ausstatten möchte, sollte einen Blick auf die Prostitutions-Mod und Drogen-Mod werfen, die Fans entworfen haben. Willst du die Jahreszeiten-Erweiterung sofort ausprobieren? Wie würdest du die Kinder von Vater Winter nennen? Sag uns deine Meinung!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung