Fortnite Song: So reagiert das Internet

Marcel Kolata

Der deutsche YouTuber Standart Skill hat am Wochenende seinen Fortnite-Song Skybase veröffentlicht. Das Internet reagiert gespalten auf das Musikvideo.

Du hast die Zeitprüfungen noch nicht bestanden? Wir helfen dir dabei.

Fortnite: 3 kinderleichte Zeitprüfungen im Walkthrough.

Es ist kaum noch eine Überraschung, wenn ein deutscher YouTuber einen Song veröffentlicht. Die Szene hat uns schon einige fragwürdige Musikstücke geliefert. Besonders die Gamer-Community auf YouTube verspührt offenbar immer öfter den Drang, Musik zu produzieren – auch wenn es sich oft nur um Disstracks handelt. Ein Beispiel dafür ist der Community-Disstrack von MarcelScorpion, von dem es mittlerweile zwei Nachfolger gibt.

Am Samstag erschien nun das nächste Musikwerk eines YouTubers und ganz unerwartet bezieht sich der Inhalt auf Fortnite. Standart Skill öffnet in seinem Song Skybase sein Herz und macht dem Kultspiel eine Liebeserklärung. Der Inhalt dreht sich hauptsächlich darum, dass Fortnite sein Ein und Alles ist und seinen Alltag bestimmt. Vielmehr ist inhaltlich nicht aus dem Text zu holen.

Der größte Unterschied zwischen diesem YouTuber-Musikvideo und anderen ist der, dass die Resonanz positiv ist. YouTuber wie BibisBeautyPalace oder ApoRed haben mit ihren Musikvideos einen riesen Shitstorm ausgelößt. Die Musikvideos Everyday Saturday von ApoRed und How it is von BibisBeautyPalace wurden sogar so schlecht bewertet, dass die internationale Ranking-Website WatchMojo.com sie in die Liste der Most Disliked Music Videos aufgenommen hat. Standart Skill ist von so einer Liste weit entfernt. Nicht nur, dass die Dislike-Zahlen sich in Grenzen halten, auch die Kommentare fallen hauptsächlich positiv aus.

Negative Reaktionen zum Fortnite-Song

Aber wo es einen Hype gibt, da sind die Hater nicht weit. Besonders dann nicht, wenn es um Fortnite geht. Auf Twitter haben sich einige User negativ zu dem Video geäußert und sind auch darauf eingegangen, dass nicht nur Skybase auf Platz eins der YouTube-Trends ist, sondern auch zwei Reaction-Videos zu dem Song den jeweils zweiten und dritten Platz belegen. Der Fortnite-Song dominiert YouTube-Deutschland und das gefällt nicht jedem.

Standart Skill hätte es wohl deutlich schlimmer treffen können. Die Hater-Community auf YouTube ist gerade in Bezug auf YouTuber-Songs nicht besonders freundlich gesinnt. Skybase hat es aber geschafft, einem Shitstorm zu entgehen und das, obwohl es sich darin um Fortnite dreht – ein Spiel, das ohnehin schon für Kontroversen sorgt. Das Video hat deutlich mehr Likes als Dislikes, was durchaus als Erfolg gewertet werden kann.

Dir hat das Lied gefallen und du bist ein echter Fortnite-Fan? Dann solltest du dir diese Fortnite-Artikel nicht entgehen lassen.

Bilderstrecke starten
18 Bilder
Die 16 besten Fortnite-Merchandise-Artikel.

Kaufe hier PSN-Guthaben für V-Bucks *

Wie stehst du zu YouTuber-Songs? Sollten die Internet-Stars lieber bei dem bleiben, was sie berühmt gemacht hat oder haben einige doch das Talent, um sich in ein Musikstudio zu wagen? Schreib uns doch deine Meinung in die Kommentare.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung