Mass Effect - Andromeda: Heleus-Nebenmissionen auf Eos

Christoph Hagen 2

Seid ihr auf Eos angelangt, erwarten euch einige Nebenmissionen in Mass Effect: Andromeda. Allerdings handelt es sich um den ersten Planeten auf eurer Reise und daher werden die Aufgaben nicht zu schwer sein. Damit ihr keine Heleus-Aufgaben verpasst, könnt ihr euer Logbuch mit unserer Tabelle abgleichen. Schaut dafür auch in den Bereich der bereits absolvierten Missionen nach. Werden euch bestimmte Heleus-Aufgaben gar nicht angezeigt, dann kann dies daran liegen, dass euch noch eventuelle Voraussetzungen fehlen.

Nebenquest Fundort und Voraussetzungen
Das Geheimprojekt •Landet auf Eos.
•Anlage 1 - Versprechen: Energieversorgung wiederhergestellt.
•Datenpad in Anlage 1 untersuchen oder zur Anlage 2 - Beständigkeit begeben.
Die Rechnung geht nicht auf •Errichtet einen Außenposten auf Eos und schließt „Benennung der Toten“ abgeschlossen
•Mit Ver.-Scott beim Außenamen sprechen.
Ein bleibender Eindruck •Außenposten auf Eos errichten.
•Eos: Seismischen Hammer platzieren (beim Relikt-Monolithen in der Nähe des Außenpostens – Sägezahn-Plateau).
Etwas Persönliches •Auf Eos landen.
•Anlage 1 - Versprechen: Datenpad am Sammelpunkt auf dem Hügel lesen (in Richtung Osten durch die Schlucht hinter Clancys Gebäude).
Kett und Bain •Der Kett-Einrichtung genähert (nordwestlich von der Mitte der Karte aus gelegen).
•Fangt eine Funknachricht von Bain ab.
Schockbehandlung •Außenposten auf Eos errichten.
•Auf das Terminal im Außenposten zugreifen (im Forschungsgebäude) und die Einträge aktivieren
Sieg über die Kett •Auf Eos gelandet
•Während „Ein besserer Anfang“ die Kett in Anlage 1 besiegen und sich der Kett-Basis nähern.

Der Planet Eos wurde einst Habitat 1 genannt, weil er die erste „goldene Welt“ war, welche gefunden wurde. Dann kamen jedoch radioaktive Stürme auf und die Kett begannen mit zahlreichen Angriffen. Durch diese Vorfälle wurde der Planet schnell unbewohnbar und es ist eure Aufgabe, sie erneut zu besiedeln. Auf der Oberfläche könnt ihr den ersten Architekten treffen und besiegen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Dead By Daylight: Ist Pennywise der nächste Killer?

    Dead By Daylight: Ist Pennywise der nächste Killer?

    ES ist ja kaum zu glauben: Gerade erst ist der Demogorgon von Stranger Things nach Dead By Daylight gekrabbelt, schon rätseln die Fans um den nächsten Killer im Spiel. Wobei! DBD-Entwickler Behaviour Interactive hat uns auch einen Ballon-großen Hinweis vor die Füße geworfen, den wir kaum ignorieren dürfen. Oder wollen. Bist du es, Pennywise?
    Marina Hänsel
  • Beim Fan-Projekt Jurassic Dream kommst du aus dem Staunen nicht mehr raus

    Beim Fan-Projekt Jurassic Dream kommst du aus dem Staunen nicht mehr raus

    Spiele sind viel Arbeit und erst recht, wenn diese im Alleingang gestemmt werden. Genau das machte Spieleentwickler Lifeless Tapir, der Jahre in sein Projekt Jurassic Dream investierte. Nun ist es dir möglich, ganz in Ruhe durch den Park zu spazieren, in dem Forscher Gott spielten und kläglich versagten.
    Jasmin Peukert
* Werbung