Mortal Kombat 11: Italienischer GameStop leakt weitere Details

Kamila Zych 2

Bisher wussten wir relativ wenig über das neu angekündigte Mortal Kombat 11. Die italienische Internetseite von GameStop hat nun allerdings versehentlich ein paar weitere Details zum Spiel geleakt.

Solltest du den Ankündigungstrailer zu Mortal Kombat 11 verpasst haben, kannst du ihn dir hier nochmal anschauen.

Mortal Kombat 11 – Official Announce Trailer.

Auch wenn die Produktseite, die diese Infos beinhaltete schnell wieder entfernt wurde, gelang es Nutzern, diese zu archivieren. Konkret handelt es sich dabei um Details zur Premium Edition für die PS4. Diese soll zum Preis von 100,98€ erhältlich sein. In der Beschreibung darunter heißt es:

Mortal Kombat ist zurück und es ist mehr in Form denn je, in dieser neuen und fantastischen Evolution des Kulttitels. Jetzt kannst du die Varianten deiner Kämpfer bis ins kleinste Detail anpassen [und erhältst somit] eine noch nie da gewesene Kontrolle über das Erscheinungsbild der Charaktere. Die neue Grafik-Engine zeigt jeden zerstörten Schädel und jedes zerrissene Herz bis ins kleinste Detail und lässt dich in die Action der blutigsten Szenen eintauchen. Darüber hinaus enthält die neue Charakter-Liste neue Einträge sowie die Klassiker der Reihe, die in fantastischen Zwischensequenzen im Story-Modus der epischen Saga spielen, die seit über 25 Jahren besteht.

– Neue Grafik-Engine mit mehr blutrünstigen und blutigen Szenen als je zuvor

– Neues Anpassungssystem mit nie [vorher] gesehenen Kleidern, Zubehör und Bewegungs-Sets

– Neue Todesopfer und ein neues „GoreTech“-System, um die Hinrichtungen noch brutaler zu gestalten

– Starke Multiplayer-Komponente, komplett eSports-orientiert: Anpassungssysteme, tägliche Nachrichten, ständig wechselnde Belohnungen und verbessertes Matchmaking

Zusätzlicher Inhalt:

Die Premium Edition umfasst:

– Steelcase

– Kombat Pass: 6 Charaktere und 6 Battlepass

Neben Mortal Kombat gibt es übrigens noch weitere gute Beat’em Ups.

Bilderstrecke starten
7 Bilder
Hadouken! Das sind laut Metacritic die 6 besten Beat-'em-Ups.

Während der Fakt, dass du die Charaktere individuell einkleiden kannst, nicht neu ist, sind alle weiteren Infos bisher noch nicht bekannt gewesen. Vorallem das „Gore Tech“-System und der genannte Kombat Pass klingen durchaus interessant. Es ist davon auszugehen, dass die sechs Charaktere und weitere Inhalte für Besitzer des Passes im Verlauf der Zeit freigeschaltet werden. Was es genau mit den neuen Funktionen in Mortal Kombat 11 auf sich hat, erfahren wir sicherlich noch vor dem 23. April 2019 – denn an dem Tag soll das Spiel nämlich erscheinen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung