Pokémon Schwert & Schild: Angeblich geleakte Entwicklungen – und wir hoffen, sie sind fake

Kamila Zych 4

Vor nicht allzu langer Zeit wurden die kommenden Pokémon-Editionen Schwert & Schild für die Nintendo Switch angekündigt. Nun sollen offenbar die Entwicklungen der Starter der achten Generation geleakt worden sein. Diese sehen, nun ja, gewöhnungsbedürftig aus.

Quelle der angenommenen Entwicklungen ist ein Pokémon-Forum auf 4chan, welches inzwischen archiviert wurde. Darin veröffentlichte ein anonymer User angebliche Konzeptzeichnungen der zweiten und dritten Entwicklung von Memmeon, Hopplo und Chimpep.

© 4chan / Zeichung zur Entwicklung von Memmeon
© 4chan / Zeichung zur Entwicklung von Memmeon
© 4chan / Zeichung zur Entwicklung von Hopplo
© 4chan / Zeichung zur Entwicklung von Hopplo
© 4chan / Zeichung zur Entwicklung von Chimpep
© 4chan / Zeichung zur Entwicklung von Chimpep

Was beim Betrachten der Zeichnungen auffällt, ist, dass die dritte Entwicklung der jeweiligen Starter wenig mit ihrer ursprünglichen Erscheinung gemeinsam hat. Einige User merken an, dass der Stil der Pokémon außerordentliche Ähnlichkeit mit den Fan-Zeichnungen der Entwicklungen von Bauz, Robball und Flamiau hat.

Diese wurden 2016 ebenfalls auf 4chan veröffentlicht. Die beiden vermeintlichen Entwicklungen von Robball namens Ballio und Pinnister wurden daraufhin zum Internet-Meme. Jetzt wird  davon ausgegangen, dass die aktuellen Konzept-Zeichnungen von demselben Künstler stammen.

Den Reaktionen im Forum nach zu urteilen, sind die Fans alles andere als begeistert – vor allem von der dritten Entwicklungsstufe. Aussagen wie „Jemand soll das bitte widerlegen. Gott, was zum Teufel ist die dritte Entwicklung?“ oder „Die dritte [Stufe] löst bei mir Brechreiz aus“ sind nur einige Beispiele.

Um dich von den verstörenden Konzeptzeichnungen abzulenken, haben wir hier die definitive Rangliste aller Starter-Pokémon.

Bilderstrecke starten(24 Bilder)
Pokémon: Das ist die definitive Rangliste aller Starter

Um ehrlich zu sein, hoffen auch wir in der Redaktion, dass es sich bei den angeblich geleakten Entwicklungen um ein Fake handelt. Wie gefallen dir die Konzeptzeichnungen? Hast du dir die Entwicklungen der neuen Starter-Pokémon ungefähr so vorgestellt oder hattest du eine ganz andere Erwartung? Verrate es uns unten in den Kommentaren.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung