Pokémon Schwert & Schild: Neue Spiele für die Switch offiziell vorgestellt

Lisa Fleischer

Seit gestern warten Pokémon-Fans auf der ganzen Welt gespannt auf die Pokémon Direct zum 23. Geburtstag der Serie. Und das hat sich gelohnt: Endlich durften wir einen ersten Blick auf Pokémon Schwert und Schild werfen, dem neusten Zugang zur Serie.

Dabei handelt es sich um das Pokémon-Core-Spiel für die Switch, das während der E3 2017 angekündigt wurde. War uns damals noch nicht einmal ein kleiner Blick auf Material aus dem Spiel vergönnt, wurde unsere Geduld jetzt mit sieben Minuten belohnt, in denen unter anderem frisches Gameplay und ein erster Blick auf die neuen Starter gewährt wurde.

Das neue Material zu Pokémon Schwert und Schild kannst du dir hier noch einmal angucken:

Pokémon Schwert & Schild: Erster Trailer zeigt neue Region und Starter!

Anders als noch in Pokémon Let’s Go wirst du in Pokémon Schwert und Schild endlich wieder gegen wilde Pokémon kämpfen können, außerdem wird die mit Sonne und Mond eingeführte Insel-Prüfung mit klassischen Arena-Kämpfen ausgetauscht. In den beiden neuen Editionen, die dich erstmals in die Galar-Region mitnehmen werden, wirst du Pokémon aus allen Generationen finden, außerdem wird es auch neue Pokémon geben.

Drei davon wurden bereits vorgestellt: Die neuen Starter-Pokémon bestehen aus dem Pflanzen-Schimpanse Chimpep, dem Feuer-Hase Hopplo und dem Wasserechse Memmeon. Mit welchem du deine Reise antrittst, ist natürlich wieder dir überlassen. Die Galar-Region verfügt über weite Landschaften, moderne Städte und einem riesigen schneebedeckten Gebirge. Game Director ist Shigeru Ohmori, der schon für die beiden Teile Sonne und Mond zuständig war, produziert wird das Spiel natürlich von Game Freak selbst.

Pokémon Schwert und Schild erscheint Ende diesen Jahres. Allerdings soll es in diesem Jahr nicht das einzige Pokémon-Projekt sein, im Stream wird verraten, dass wir uns auf noch viele weitere Ankündigungen freuen dürfen.

Die von vielen Fans gewünschte Revolution von Pokémon blieb erst einmal aus – wir haben Ideen gesammelt, wie uns Pokémon doch noch überraschen könnte:

Bilderstrecke starten
8 Bilder
Pokémon für Nintendo Switch: Ein Neuanfang? Wenn, dann bitte richtig!

Was erhoffst du dir von Pokémon Schwert und Schild? Wie gefällt dir das erste Material zum Spiel? Welchen Starter wirst du wählen? Und auf welche Features sollten die Entwickler besser verzichten? Schreibe uns deine Meinung gerne unten in die Kommentare.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung