Aktuell kannst du Red Dead Online auch ohne PS Plus spielen

Franziska Behner

Im vierteljährlichen Finanzbericht des Publishers Take Two Interactive wurde bekannt, dass sich der Online-Modus von Red Dead Redemption 2 besser schlägt als seinerzeit derselbe Modus für GTA V.  Dafür werden die Spieler jetzt belohnt.

Für alle Besitzer von Red Dead Redemption 2 gibt es bis zum 27. Mai 2019 die Möglichkeit den Online-Modus ohne ein PS Plus Abo zu spielen und sich anzuschauen, was das letzte große Update zum Ende der Beta von Red Dead Online so alles mit sich gebracht hat. Danach ist zum Spielen aber wieder eine Mitgliedschaft in Sonys Online-Service nötig.

Red Dead Online ist laut Take Two erfolgreicher als GTA Online

Auch wenn es für Red Dead Online zu Beginn viel Kritik wegen mangelndem Inhalt und einem schlechten wirtschaftlichen Ökosystems gab, so scheint es für das Online-Abenteuer im Wilden Westen besser zu laufen als für GTA Online zum selben Zeitpunkt in der Entwicklung, soll heißen zum Abschluss der Betaphase.

Diesen Erfolg macht Take Two laut CEO Strauss Zelnick an „der Erstveröffentlichung und dem Übergang in die Beta“ fest. Ob sich der Erfolg jetzt an Spielerzahlen oder Umsatz misst, verrät der Publisher allerdings nicht. Mit 24 Millionen verkauften Exemplaren liegt RDR2 aber noch weit hinter den 110 Millionen von GTA V, das hat aber mit der Veröffentlichung im Jahr 2013 einen großen Zeitvorteil.

Bilderstrecke starten
16 Bilder
So eindrucksvoll sehen die Orte und Städte in Red Dead Redemption 2 aus.

Original-News vom 15. Mai 2019, 7:46 Uhr:

Red Dead Online ist endlich keine Beta mehr und bringt zahlreiche neue Inhalte

Die Beta von Red Dead Online ist offiziell beendet. Um es jetzt als richtiges Spiel zu feiern, veröffentlicht Rockstar ein riesiges Update.

Kaum zu glauben, aber wahr: Red Dead Online hat die Beta tatsächlich verlassen und wird den Spielern auch weiterhin neue Inhalte bieten. Dazu zählen neue Missionen, das Poker Spielen und Jobs, die du in Zukunft annehmen kannst, um deinem Charakter noch näher zu sein.

Mit „Ein Land der Möglichkeiten“ erhältst du die Option eine neue Coop-Mission zu starten und gemeinsam im Wilden Westen verschiedene Missionsstränge abzuschließen. Neue Free-Roam-Missionen und Wettbewerbe warten ebenfalls ab sofort darauf, von dir erfüllt zu werden. Ein neuer ShowdownSpielmodi, neue Waffen und Klamotten sowie zahlreiche dynamische Events werden jetzt in Red Dead Online passieren.

Du hast die letzten Neuerungen verpasst? Wir haben sie hier.

Red Dead Online - Beta Update - neues Gameplay, neue Waffen, Verbesserungen der Spielwelt.

Rockstar selbst berichtet auf seiner Webseite von den zahlreichen Verbesserungen und Neuerungen in Red Dead Online. Im Sommer sollen drei Jobs folgen, die du im Online-Modus annehmen kannst. Sie definieren deinen Charakter stärker und bieten neue Gameplay-Möglichkeiten, sowie zusätzliche Outfits. Sammler, Händler und Kopfgeldjäger sind erst der Anfang.

Ab sofort ist es möglich, im beliebten Kartenspiel Poker anzutreten. Setz‘ dir dein bestes Pokerface auf und versuche, gegen deine Mitspieler zu gewinnen. Bis zu sechs Personen können in Blackwater, Saint Denis, Tumbleweed, Valentine und bei der Flatneck Station ihr Können und Glück beweisen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung